Win7-PC friert ständig nach 10-15 min ein

Mein ehem. Chef sein Win7-PC friert ständig nach 10-15 min ein und dann hilft nur ein Kaltstart.
Also habe ich folgendes getestet :
– alte nicht mehr benötigte Software deinstallieren, weil zu viel unnützes Zeug geladen wird und im Hintergrund läuft, danach Aufräumprogramm durchlaufen lassen um nicht gelöschte Reste zu löschen und Neustart
– keine zwei Antivirenprogramme – beide sowieso abgelaufen – deinstalliert und Aufräumprogramm und Neustart, dann neues anderes Antivirenprogramm installiert und gescannt
– Antimalware/Antispyware-Programme durchlaufen lassen
– Treiber aktualisiert – Hardware ok
– statt scandisk von früher – chkdsk /f in der Eingabeaufforderung
– Datenträgerbereinigung
– letzte laufende Version gestartet (F2)
– Ram war immer um die 40% nur belegt und Festplatte auch genug frei – trotzdem Speichertest über mdsched.exe in Eingabeaufforderung oder F8
– Systemabbild hatten wir nicht erstellt zum zurückgehen
– Win7-Reparatur über F8
– zum letzten Wiederherstellungspunkt zurückgesetzt und danach noch mal neu aufgeräumt

da alles nichts geholfen hat, danach gegoogelt : (https://www.google.com/search?q=PC+friert+ein+Win+7&oq=PC+friert+ein+Win+7&aqs=chrome..69i57j0l7.7166j0j8&sourceid=chrome&ie=UTF-8)
—> das meiste davon hatte ich schon getan – neue Ansätze :

– PC innen staubgesaugt, falls thermisches Problem – war dringend notwendig !
– Hotfix KB2265716 von Microsoft anfordern (https://www.tuutz.de/windows-7-friert-einfach-ein-hier-die-losung/) – ist leider nicht mehr verfügbar, man soll Fix322397 nehmen (auch nicht mehr verfügbar) – oder ServicePack 2 – aber wie noch rankommen ?
– sfc /scannow an der Eingabeaufforderung (Systemdatei-Überprüfungsprogramm) als Admin ausführen über F8 beim Start – mehrfach gemacht, sagt nur, es besteht Reparaturbedarf und nach Neustart nochmal ausführen – hat aber bei mehrfach tun, auch nichts gebracht
– Reparaturtool herunterladen (https://windowstechies.com/-/de/filename-gen/?file=Pc%20Windows%207%20Friert%20Ein&gclid=EAIaIQobChMI6-2D1Kan5gIVg4xRCh0qBAwxEAAYASAAEgINK_D_BwE) – ASR_de.exe war genau das Programm, mit dem ich angefangen hatte (Advanced System Repair) – läuft aber leider nicht komplett durch ehe der nächste Absturz ist

Fazit : der Kreis hat sich geschlossen und ich stehe wieder am Anfang mit dem Problem

nächster Tag : wenn Win7 sowieso kein Update mehr macht und ausstirbt, warum dann nicht gleich Win10 – im Moment kann man geradeso noch über ein Hintertürchen von Win7 auf Win10 umsteigen – hier der Upgrader : https://www.computerbild.de/download/Windows-10-Update-Assistent-16070023.html – oder hier : https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Windows-10-Upgrade-kostenlos-11348619.html?utm_source=browser&utm_medium=push-notification&utm_campaign=cleverpush-1576234817
hab ich runtergeladen und werde das jetzt probieren.

War aber nur die Prüfung, ob ein Umsteigen mit den PC-Voraussetzungen möglich ist und hat eine Startdatei angelegt.
Leider friert nach 65 % auch immer das Herunterladen von Win10 dann ein….

Hier könnte man Win7 für 13 Euro kaufen :
https://www.tornadosoft.de/microsoft-windows-7-home-premium?gclid=EAIaIQobChMIm-Onyta65gIVmTrgCh1wyQzNEAEYASABEgLI2_D_BwE&client=ca-pub-8110506465392788

Hier könnte man Win10 kaufen :
https://www.outspot.de/de/Microsoft-Windows-10-Home-oder-Pro?userid=ada2226c0022dce8db51107ba71ad2a2&grp=DEDEIA&mid=5550776&source=OSNL

Beim System-Check bin ich darüber gestolpert, daß er nur Win7 ServicePack1 hat und nun will ich Win7 ServicePack2 nachinstallieren – gibt es ja noch im Internet : https://www.google.de/search?client=opera&q=Win7+Servicepaket+2&sourceid=opera&ie=UTF-8&oe=UTF-8 – das Problem ist, daß die Installation länger läuft als wir das Zeitfenster haben, bis der PC wieder einfriert (12 min)

Windows 10 kostenlos: Gratis-Updates für Windows 7 und 8.1 – CHIP
https://www.chip.de/news/Windows-10-kostenlos-Gratis-Updates-fuer-Windows-7-und-8.1_127005018.html?utm_source=pocket-newtab

Inzwischen ist wenigstens das Win7 Service-Pack 2 irgendwann durchgelaufen. Mal sehen, wie lange diesmal der PC nicht einfriert.

Support-Aus für Windows 7: So klappt der Umstieg – PC-WELT
https://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows-Support-Aus-fuer-Windows-7-7426443.html?utm_source=tipps-tricks-automatisch&utm_medium=email&utm_campaign=newsletter&ext_id=3020902&pm_cat%5B0%5D=Betriebssystem&pm_cat%5B1%5D=Security+Administration&pm_cat%5B2%5D=Web+Security&pm_cat%5B3%5D=Endpoint+Security&pm_cat%5B4%5D=Security+Software&pm_cat%5B5%5D=Datensicherheit&pm_cat%5B6%5D=Mobile+Security&pm_cat%5B7%5D=Microsoft&tap=0620a8cf2f4d85543d52d1016a246a54&r=97147353229556&lid=1352256&pm_ln=7

Am 14. Januar 2020 wird der Support Win7 endgültig eingestellt
https://www.gmx.net/magazine/digital/windows-7-support-ende-betriebssystem-hohes-risiko-alternativen-34332180

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, EDV, PC, Tips abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.