Magdeburg wird zur Filmstadt !

 

Magdeburg wird zur Filmstadt !
und los geht es am 13.10.2013 um 20.15 bis 21.45 Uhr in der ARD mit dem Polizeiruf "Der verlorene Sohn" 2013

Polizeiruf:
http://www.stern.de/kultur/tv/neues-ermittler-duo-in-magdeburg-groth-und-michelsen-uebernehmen-beim-polizeiruf-1962414.html

Tatort:
http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/specials/neue-schauplaetze-mdr-krimis100.html


http://www.derwesten.de/nachrichten/mdr-tatort-aus-thueringen-und-polizeiruf-110-aus-magdeburg-id6433478.html


http://www.news.de/tv/855281009/tatort-in-der-ard-tatort-aus-thueringen-und-polizeiruf-110-aus-magdeburg/1/

 

Einer der Drehorte war dieser Neubaublock in der Grusonstr. hier im Bild :

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

und meine Meinung nach dem Film ansehen :
- Magdeburg wird in einem verdammt schlechten Licht dargestellt - nur als Hooligan-Problemstadt !
- Magdeburg besteht nicht nur aus zerfallenen und abrißreifen Bauten - so kommt es aber rüber ...
- ich hatte mich darauf gefreut, Magdeburg als Kulissen zu sehen und war schließlich so davon abgelenkt, die Standorte zu definieren, daß ich mich gar nicht auf den Film-Inhalt konzentrieren konnte
- Magdeburg gibt Unmengen von Geld aus, um denkmalgeschützte Bauten zu rekonstruieren und hier : fährt die Kommissarin doch gleich mal die Treppe der Stadtmauer runter - sollte zwar ein Show-Effekt sein, kommt aber ehr negativ dadurch rüber - erstmal leidet das Mauerwerk und ich möchte nicht wissen, wieviele sich jetzt daran versuchen, sowas auch zu machen
- auch die Kommissarin hat sich an die Straßenverkehrsordnung zu halten - z.B. nicht auf Strombrücke anhalten oder bei der Motorradfahrt telefonieren - gutes Vorbild
- der Turm im Elbauenpark hat nie in der Dunkelheit offen, daß die Kommissarin dort joggen kann ...
- die Story - naja
- die Monologe ziehn sich wie Kaugummi und nach ein paar Folgen wird wohl wieder Ritze sein

zum download :
http://www.onlinetvrecorder.com/v2/?go=download&epg_id=8027056&title=Polizeiruf+110

-------------------------------

http://www.gmx.net/themen/tv/shows/20aoj2k-missraten-trotz-edler-zutaten-polizeiruf-110-magdeburg#.channel3_5.Missraten%20trotz%20edler%20Zutaten.192.4572

---------------------------------------

Selbst die Tageszeitung von Magdeburg (Volksstimme) bringt heute 1 ganze Seite darüber mit Stadtplan und Bilder der einzelnen Drehorte (leider nur in der Druckausgabe - online nur kleiner Text) :
http://www.volksstimme.de/nachrichten/sachsen_anhalt/sachsen_anhalt_newsticker/1158557_Gutes-Debuet-fuer-Magdeburger-Polizeiruf-110.html

bisherige Volksstimme-Artikel darüber :
http://www.volksstimme.de/aboservice/volksstimme.de_newsletter/1157887_Kommissare-ermitteln-in-der-Krimi-Kneipe.html

http://www.volksstimme.de/mobile_website/sachsen_anhalt_kurzmeldungen_mobil/1157507_Fuenf-Polizeiruf-Fan-Kneipen-in-Sachsen-Anhalt.html

http://www.volksstimme.de/mobile_website/sachsen_anhalt_kurzmeldungen_mobil/1157403_Michelsen-nimmt-fuenf-Minuten-Auszeit-am-Tag.html

http://www.volksstimme.de/kultur/fernsehen/fernsehen/1157322_Michelsen-macht-sich-fuenf-Minuten-am-Tag-Kopf-leer.html

http://www.volksstimme.de/aboservice/volksstimme.de_newsletter/1144991_Polizeiruf-110-Lara-Croft-an-der-Elbe.html

http://www.volksstimme.de/nachrichten/deutschland_und_welt/meinung_und_debatte/kommentar/1144831_Oliver-Schlicht-ueber-den-neuen-Polizeiruf-110-Sexy-durch-die-Grossstadt.html

http://www.volksstimme.de/nachrichten/deutschland_und_welt/meinung_und_debatte/kommentar/1144830_Alois-Koesters-ueber-den-neuen-Polizeiruf-110-Klappfiguren-und-Klischees.html

http://www.volksstimme.de/mobile_website/sachsen_anhalt_kurzmeldungen_mobil/1143970_Roter-Teppich-fuer-Krimi-Reihe-Polizeiruf-110-in-Magdeburg-gezeigt.html

http://www.volksstimme.de/aboservice/volksstimme.de_newsletter/1140975_Polizeiruf-110-Fan-Bars-fuer-Public-Viewing-gesucht.html

http://www.volksstimme.de/mobile_website/sachsen_anhalt_kurzmeldungen_mobil/1135238_Magdeburger-Polizeiruf-110-Team-praesentiert-ersten-Fall.html

http://www.volksstimme.de/mobile_website/startseite/1087334_Dreharbeiten-fuer-neuen-Magdeburger-Polizeiruf-laufen.html

http://www.volksstimme.de/mobile_website/sachsen_anhalt_kurzmeldungen_mobil/1093905_Dreh-fuer-ersten-Magdeburger-Polizeiruf-abgeschlossen.html

http://www.volksstimme.de/mobile_website/magdeburg_mobil/1092467_Dreharbeiten-ueber-der-Elbe.html

http://www.volksstimme.de/nachrichten/magdeburg/1012071_Groth-und-Michelsen-neue-Polizeiruf-Fahnder-in-Magdeburg.html

http://www.volksstimme.de/nachrichten/deutschland_und_welt/meinung_und_debatte/kommentar/1075309_Robert-Richter-zum-Drehstart-fuer-Polizeiruf-110-Krimi-riecht-nach-Klischee.html

http://www.volksstimme.de/aboservice/volksstimme.de_newsletter/1074962_Drehstart-fuer-Polizeiruf-in-Magdeburg.html

http://www.volksstimme.de/multimedia/bildstrecken/bilder_aus_magdeburg/1057362_500-Magdeburger-wollen-im-Polizeiruf-mitspielen.html

http://www.volksstimme.de/nachrichten/magdeburg/1056904_Hunderte-Magdeburger-beim-Polizeiruf-Casting.html

http://www.volksstimme.de/mobile_website/sachsen_anhalt_kurzmeldungen_mobil/1058572_Steve-Windolf-als-Polizist-im-ersten-Magdeburger-Polizeiruf.html

http://www.volksstimme.de/mobile_website/magdeburg_mobil/1052017_Fuer-Polizeiruf-110-Komparsen-in-Magdeburg-gesucht.html

http://www.volksstimme.de/mobile_website/startseite/1039193_Polizeiruf-Schauspieler-fuer-ihre-Rolle-geehrt.html

http://www.volksstimme.de/aboservice/volksstimme.de_newsletter/1012920_Das-sind-die-beiden-neuen-Polizeiruf-110-Ermittler-in-Magdeburg.html


http://www.volksstimme.de/mobile_website/sachsen_anhalt_kurzmeldungen_mobil/1012120_Sylvester-Groth-und-Claudia-Michelsen-neue-Polizeiruf-Fahnder.html

andere Meinungen :
- Polizeiruf 110: Der 1. Fall aus Magdeburg ein Totaler Reinfall - Bild.de

- http://www.abendblatt.de/kultur-live/tv-und-medien/article120881491/Polizeiruf-aus-Magdeburg-war-der-Quoten-Hit.html
- http://www.focus.de/schlagwoerter/themen/v/verlorener-sohn/

#########################################

Der 2. Polizeiruf 110 "Der Unsichtbare" aus Magdeburg wird derzeit im Straßenbahndepot in Westerhüsen gedreht - gestern berichtete davon ein MDR-Mitarbeiter als Komparse.

- http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/drehstart-polizeiruf-magdeburg100_zc-a2551f81_zs-ae30b3e4.html

- http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/drehstart-polizeiruf104_zc-a2551f81_zs-ae30b3e4.html

- http://de-de.facebook.com/Polizeiruf110

- http://www.mz-web.de/medien/-polizeiruf-110--aus-magdeburg-ein-mord--ein-trauma-und-sozialklischees,26557340,27681438.html

- http://www.volksstimme.de/kultur/kultur_regional/1245919_Magdeburgs-Kommissare-ermitteln-wieder-Zweite-Folge-des-Polizeiruf-110-aus-der-Landeshauptstadt-ist-abgedreht.html

- http://www.mdr.de/tv/programm/drehstart-polizeiruf104-recommend_showImage-0_zc-92006d25.html

... und gestern (6.7.2014) war es soweit : der 2. Polizeiruf aus MD lief 20.15 Uhr in der ARD - hab ich natürlich geschaut - aber mal ehrlich : total flache Handlung - aber ansonsten hieß bei mir : wie gut kennst Du Deine Stadt - erkennst Du, wo gedreht wurde - ha und sogar mein Block und meines Freundes Bilder waren im Film.

Unter http://www.ard.de/polizeiruf lief der Live-Chat dazu.

Der Film-Download : http://www.onlinetvrecorder.com/v2/?go=download&epg_id=9136567&title=Polizeiruf+110

------------------------------------------

Bilder eines Drehortes :
Jugendamt - Sozialzentrum Südost - Bertolt-Brecht-Str. 5 (gleich bei mir um die Ecke) mit benachbarter KITA und der davorliegende Sportplatz und auch meine Blöcke waren im Hintergrund zu sehen.

      

   

   

#########################################

http://www.mdr.de/tv/programm/tatort-offene-angebotseinholung100.html

'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Trinken, Leid und Liebeskummer - darum geht es im neuen Tatort :
http://www.gmx.net/themen/tv/shows/tatort/70b7ruu-tatort-luzern-welten-wuetende-vaeter-menschelnde-kommissare#.hero.Trinken,%20Leid%20und%20Liebeskummer.582.344

*****************************************

Der dritte Polizeiruf 110 aus Magdeburg "Abwärts" wird gedreht - suchen Statisten dafür im Opernhaus - hab ich gerade im Videotext im MDR gelesen.
Und im Herbst kommt er im TV. Er spielt im winterlichen MD.

http://www.urbanite.net/de/magdeburg/news/360/drehbeginn-fuer-den-neuen-polizeiruf-aus-magdeburg/

http://www.presseportal.de/pm/7880/2774148/drehstart-fuer-dritten-magdeburger-mdr-polizeiruf-110-eine-moerderische-idee-at/rss

http://tatort-fans.de/category/polizeiruf/

http://193.22.36.128/sachsen-anhalt/magdeburg/nachrichten118.html

************************************

9.11.2014 :
Heute kommt 20.15 Uhr vom ARD der neue Polizeiruf 110 "Eine mörderische Idee" :
- http://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/tv-film/polizeiruf-110-moerderische-idee-oeko-terror-cyber-kriminalitaet-30187806
- http://www.onlinetvrecorder.com/v2/index.php?go=download&epg_id=9701049&title=Polizeiruf+110
- http://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/tv-film/polizeiruf-110-moerderische-idee-oeko-terror-cyber-kriminalitaet-30187806#.
  focus.%C3%96ko-Terror%20und%20Cybercrime.488.1173


... und ich hab ihn geschaut und wurde wieder extrem vom Inhalt abgelenkt, weil ich immer versuchte, die Drehorte rauszukriegen : Edeka im Katharinenturm, Petriförder, Buttergasse, Industriehafen, Hasselbachplatz, Uni o. mein Waschsalon um die Ecke auf der Leipziger Str. ....

Als Magdeburger stolpert man auch über Detailfehler : z.B. kann der Tote ja schlecht stromaufwärts getrieben sein - vom Containerhafen zum Petriförder - gesagt wurde zwar, daß es in Nigripp an der Elbe sein sollte, aber im Hintergrund war eindeutig das Wasserpumpenhäuschen am Petriförder.

Ich fand auch blöde, daß Edeka nicht Edeka sondern ... hieß (eine erdachte Ladenkette) - alle Werbeschilder waren überklebt - aber mal ehrlich : wer kennt denn nicht die Innenausstattung der einzelnen Discounter ???? Jeder hat doch seine eigenen Farben.

Auch ein Detailfehler : Wenn die Sicherheitsanlage zahlengesichert ist am Zentralrechner, dann existiert mit Sicherheit eine Logdatei, die protokolliert, wann jemand rein geht und somit hätte der Professor gewußt, wann er nicht, sondern ein anderer geöffnet hatte. Und die geballte Technik in dem Raum produziert schon gewaltige Wärme, muß extrem gekühlt werden. Im Brandfall gibt es solche Luftentzugssysteme zum Feuer ersticken - aber da gibt es auch Sicherheitsprotokolle, die checken, ob noch Lebewesen im Raum eingeschlossen sind. Sieht man doch auch oft in Filmen - und nicht nur bei den Ami´s.

Da ich auch aus der EDV komme, achte ich natürlich auf andere Details und es ist schon ganz schön schlimm mit den Hackerangriffen und Trojanern usw. - daß kann ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen - habe tagtgl. mit solchen digitalen Angriffen zu tun - siehe mein Blog "Hackerangriffe" http://www.sabinewenig.de/myblog/?p=62 .

Und es zeigt auch : ist man technisch noch so gut dagegen geschützt, bleibt immer noch der Unsicherheitsfaktor Mensch. Sei es der Uni-Mitarbeiter, die Blondine oder ein Praktikant oder eben auch der Kriminalbeamte, der den Trojaner in die Polizeikamera´s lies. Ja, die Hacker schlafen nicht und nutzen jede Gelegenheit, die sich bietet. Da helfen auch keine Sicherheitsvereinbarungen, die man unterschreibt - wenn sich eine Gelegenheit bietet, wird die genutzt.

Unklar im Film blieb, warum sie ihr Handy mitgewaschen hat - ist mir auch mal passiert - einfach aus Unaufmerksamkeit - aber hier war es wohl ehr so, daß sie einfach mal nicht erreichbar für jeden sein wollte - kenne ich gut in dieser ständig-vernetzten Welt. Man kommt nicht zur Ruhe !

Der Part "neues Handy" ist auch begreiflich - schließlich sind das heutzutage schon Wertgegenstände (400 Euro manches Smartphone oder i-phone !) - kenne ich von meiner Tochter - die Jugend muß ja immer auf dem neuesten Stand sein - mir in meiner Generation reicht ein altes Klapphandy ohne Internet (einfach nur zum telefonieren, SMS und noch Foto - der ganze andere aufgeblähte Schnullifax ist für unsereinen fast schon zu unverständlich - mache ich lieber am Laptop !

Warum war sie eigentlich im Waschsalon ? So schlecht verdienen Kriminalbeamte auch nicht - selbst ich habe eine Waschmaschine (und hatte sofort eine "neue" Gebrauchte, als meine kaputt ging letzte Woche !)

Der Part "ihr Sohn" und "seine Tochter" kam diesmal nur mit einer Andeutung im Film vor - wahrscheinlich gekürzt durch negative Kritiken über die letzten beiden Filme - aber mal ehrlich : so ist das Leben nun mal mit einem Jugendlichen im Haushalt - da kann ich auch ein Lied von singen !

Die vom Uni-Dach gestürzte Tote hat mich sofort wieder an den Selbstmörder von unserem Baugerüst am 10-Geschosser erinnert - siehe mein Blog "Polizei-News" http://www.sabinewenig.de/myblog/?p=10625 - man, da muß es hier noch viel mehr Blut und Gehirnmasse gegeben haben !

Jedenfalls freue ich mich schon persönlich auf den nächsten Polizeiruf aus Magdeburg - auch diesen werde ich wieder verschlingen vorm TV !

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Gestern erfuhr ich vom MDR, daß nun der 4. Polizeiruf in Magdeburg gedreht wird - zusammen mit den Kollegen vom NDR - und gesendet wird er Ende Sept. / Anfang Okt. 2015.

http://www.mdr.de/tv/krimi/ndr-mdr-gemeinsamer-polizeiruf100.html

http://www.mdr.de/tv/krimi140.html
http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/polizeiruf-110/index.html

---------------------------------------------------

gestern - 14.3.2015 - war die Fichtestr. für Dreharbeiten des neuen Polizeiruf´s gesperrt - hauptsächlich für den Kommissar aus dem Norden, während unser SA-Team noch woanders in der City drehte.

Der MDR berichtete darüber :

http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/magdeburg/polizeiruf-magdeburg154.html
Zitat :
"Szenen am Donnerstag in Magdeburg: Quietschende Reifen - ein 30 Jahre alter Sportwagen rast immer wieder die abgesperrte Fichtestraße in Magdeburg entlang. Am Steuer sitzt Charly Hübner - der sympathisch-grobe Ermittler alias Alexander Bukow (r.) aus dem Rostocker Polizeiruf."

http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/magdeburg/nachrichten118.html
Zitat :
"Polizeiruf: Stuntszenen in Magdeburg gedreht
In Magdeburg-Sudenburg sind Passanten Teil des neuen Polizeirufs geworden. In der Fichtestraße werden Stuntszenen gedreht und die Magdeburger dürfen vorbeilaufen. Die Dreharbeiten sind eine Kooperation von NDR und MDR. Gemeinsam werden die Ermittler aus Magdeburg und Rostock auf Verbrecherjagd gehen. Schon den ganzen Monat ist das Filmteam in Magdeburg im Einsatz, es gab bereits Dreharbeiten in der Großen Münzstraße und an der Hauptwache am Rathaus."

-------------------------------------------------------

http://www.volksstimme.de/nachrichten/magdeburg/1442507_Magdeburg-trifft-Rostock.html

-------------------------------------------------------

http://www.mdr.de/tv/polizeiruf-magdeburg106.html
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/polizeiruf-magdeburg154_zc-a2551f81_zs-ae30b3e4.html
http://www.mdr.de/tv/drehstart-polizeiruf-magdeburg100.html
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/drehstart-magdeburg100_zc-a2551f81_zs-ae30b3e4.html
http://www.youtube.com/watch?v=0XkfPmnj3bs
https://www.facebook.com/Komparsenzirkel-207272405974315/
http://www.mdr.de/tv/polizeiruf-magdeburg106.html
-------------------------------------------------------

2.1.2015 :
heute 20.15 Uhr kam vom Eins Festival der neue Polizeiruf 110 aus Magdeburg und Rostock : "Wendemanöver" in 2 Teilen - ein 4h-Film - also wirklich : das hätte man auch in 2h bringen können - total konfuse und durcheinander - der Schnitt war eine Beleidigung für jeden Magdeburger und Rostocker : z.B. fährt in Magdeburg die Fichtestraße lang in einen Crash und plötzlich endet die Straße beim Weiterfahren im Rostocker Hafen ! Oder im Keller wird in der JVA gedreht und dann geht sie im Treppenhaus hoch und ist im ganz anderen Gebäude (schien Krankenhaus Altstadt zu sein) ... - andere Drehorte waren z.B. der Breite Weg, Domplatz (wo mein Kardiologe sitzt - hier aber ca. 2. Etage) und Umgebung (Alleecenter, 100-Wasserhaus außen usw.) - jedenfalls konnte man als Ortskundiger sich entweder auf die Handlung oder auf die Orte konzentrieren, weil alles querbeet ging. Und Aufwand und Nutzen war nicht gerecht fertigt : ein ganzer Tag war die Fichtestr. gesperrt wegen einmal langfahren und dem Crash im Müllberg ?????
Wissen die Filmer überhaupt, wie aufwendig das für uns Magdeburger ist - keiner durfte da z.B. parken, der dort in der Nähe arbeitete, mußte zig Straßen weiter parken (kenne einige davon privat !)
Und die Wetterwechsel - mal lag Schnee (sollte wohl Rostock sein) und eine Szene weiter zwitscherten die Vögel (wie im Frühling - sollte wohl Magdeburg sein). Das Gebäude des Stadtarchivs in der Buttergasse kennt jeder Magdeburger und die JVA mit ihren Zellen kennen auch zig Nicht-Magdeburger seit der Promotion-Aktion "Sinnlichkeit", die da zig Wochen zu sehen war - und zig tausend Besucher hatte und nach Schließung der JVA war diese sowieso der Öffentlichkeit zur Besichtigung freigegeben.
Jedenfalls kriegt von mir der Film keine Punkte.
Die beste Szene war die Sonnenspiegelung in der Elbe und hätte ich mitgespielt, wäre ich wohl die verbrannte Frau, die unschuldig ins Geschehen geraten ist.

zu sehen und runterladen im OTR :
- Teil 1 :
http://www.onlinetvrecorder.com/v2/index.php?go=download&epg_id=11532165&title=Polizeiruf+110
- Teil 2 :
http://www.onlinetvrecorder.com/v2/?go=download&epg_id=11532296&title=Polizeiruf+110

---------------------------------------------------

Gestern habe ich die ersten Ausschnitte aus dem neuen "Polizeiruf aus MD - ´Endstation`" gesehen
- er wird am 29.5.2016 im TV (20.15 Uhr ARD und 21.45 Uhr bzw. 23.45 Uhr einsfestival) und am 31.5.2016 (0.35 Uhr ARD) ausgestrahlt.
Es wurden auch Kinokarten zur Premiere verlost.

http://www.mdr.de/tv/polizeiruf-magdeburg106.html

http://www.mdr.de/tv/polizeiruf-magdeburg-endstation100_zc-ad95f400_zs-7b169939.html

http://tatort-fans.de/polizeiruf-110-endstation/

http://www.fernsehserien.de/polizeiruf-110/sendetermine

http://www.presseportal.de/pm/7880/3160646

http://www.kino.de/film/polizeiruf-110-endstation-at/

http://www.volksstimme.de/kultur/kino-tv/polizeiruf-110-die-tochter-der-pflegerin-im-visier

http://www.tittelbach.tv/programm/reihe/artikel-4147.html

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/polizeiruf-110-polizeiruf-110-das-ist-der-neue-von-kommissarin-brasch_id_4992447.html

http://www.moviesection.de/film/7730-Polizeiruf_110_Endstation_TV

http://www.tvspielfilm.de/kino/filmarchiv/film/polizeiruf-110-endstation,8337458,ApplicationMovie.html

---------------------------------------------------

Gestern Abend war es dann soweit - der neue Polizeiruf aus MD "Endstation" lief im TV (29.5.2016 ARD)
- natürlich war davor wieder Fußball und dann Nachrichten und alles verschob sich um ca. 20 min
- aber man wartete um MD im TV zu sehen.
Aber der Inhalt des Filmes war einfach nur schockierend
- ich bin ja auch solch eine gutmütige Kuh, die Kinder aufnehmen würde
- aber bei solcher Bande hat man einfach keine Chance
- die machen einen kaputt und dann endet es so.
Für uns Magdeburger war es etwas verwirrend, daß z.B. das Jugendamt nicht im Jugendamt war,
sondern in der Jacobstraße - ggf. sollte man mehr Autensität in solche Filme bringen und wenigstens die Gebäude beibehalten,
man kann ja dort dann seine Leute in einem Extraraum filmen.
Die Beimssiedlung und andere Drehorte wie neben / gegenüber vom Messma oder in Buckau und in der City waren erkennbar
- aber Magdeburg kam dabei nicht gut weg.
Wir Magdeburger wissen ja, daß viel Verbotenes sich in Magdeburgs Underground abspielt
und man kommt sich in dem Filmen schon fast vor wie in "Kripo-Live"
und da wollte mich die Bearbeiterin im Jobcenter zum Psychiater schicken,
als ich sagte : "Ich fürchte mich Nachtens auf Magdeburgs Straßen".
Bei den Sani´s im Film habe ich kurz überlegt, ob es die echten von Magdeburg sind
- zu oft bin ich ihnen begegnet - aber dann wurde mir klar : alles Filmleute ...

---------------------------------------------------------------

16.8.2016 - habe im Videotext des MDR gelesen, daß in Magdeburg gerade der nächste Polizeiruf "Starke Schultern" gedreht wird
- nun dann ist es ja kein Wunder, was in der City los ist.

http://www.mdr.de/tv/programm/drehstart-polizeiruf-starke-schultern-100.html

http://www.t-online.de/regionales/id_78715000/drehstart-fuer-siebten-polizeiruf-110-aus-magdeburg.html

http://www.news4press.com/Drehstart-f%C3%BCr-neuen-Polizeiruf-Sta_949731.html

http://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/polizeiruf-magdeburg-krimi-im-hochhaus

---------------------------------------------------------------

Neues von "Dünnes Eis" - neuester Polizeiruf 110 aus MD :
- http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/polizeiruf-110/sendung/duennes-eis-100.html
- http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/fernsehtrailer-polizeiruf-duennes-eis-14871606.html
- http://programm.ard.de/?sendung=2872273967882
- http://www.gala.de/lifestyle/film-tv-musik/polizeiruf-110--duennes-eis-so-wird-der--polizeiruf-110--am-sonntag-21311472.html
- http://www.goldenekamera.de/tv/article209491759/Polizeiruf-110-Duennes-Eis-Entfuehrung-in-Magdeburg.html
- http://tatort-fans.de/polizeiruf-110-duennes-eis/
- http://www.focus.de/kultur/kino_tv/polizeiruf-110-duennes-eis-so-wird-der-polizeiruf-110-duennes-eis-am-sonntag_id_6628768.html

---------------------------------------------------------------

Komparsen für Tatort-Dreh in Magdeburg gesucht | MDR JUMP :
http://www.jumpradio.de/thema/tatort-magdeburg-sucht-komparsen100.html

Agentur Filmgesichter :
https://www.agentur-filmgesichter.de/ Wir suchen 300 Männer als Komparsen und Kleindarsteller für die Dreharbeiten eines "TATORT"-Krimis in Magdeburg, gedreht wird ab Ende Februar.

-------------------------------------------------------------------

12.2.2014 - heute kam um 20.15 Uhr vom ARD nun der neue Polizeiruf "Dünnes Eis" und es war ein Muß für uns Magdeburger diesem Ereignis beizuwohnen - und das merkte man auch danach an der Hundegassirunde, wo alle davon sprachen.
Ich freute mich ja erst über die Autentizität, daß Ihr die Lilienstr. 38 so gelassen habt, wurde aber gleich darauf wieder mit groben Fehlern geärgert : seit wann fährt denn die Buslinie 58 zum Hafen ? Da fährt die Linie 73 hin - über Schleinufer fährt gar kein Bus ! Ihr hättet ja wenigstens statt "Sudenburg" den "Hafen" als Endstelle an den Bus schreiben können und die richtige Linie.
Ein noch gröberer Fehler war die Elbe : wenn man an der Hubbrücke etwas in die Elbe wirft, wird es nie mit der Strömung in den Alten Elbarm bis zur versandeten Stelle unter der Cracauer Brücke am Cracauer Wasserfall treiben - wie soll das denn gehen - um die Ecke ???
Ansonsten vom Inhalt her, naja - man trifft hier überall Leute die Lügen erzählen, aber es artet meist wenigstens nicht so weit aus !

Bilder vom Boot im Hafen :
 
Dieses Boot wird Anfang 2018 gehoben - wurde dazu Ende 2017 auf andere Seite mit Seilen gezogen.

 

http://www.onlinetvrecorder.com/v2/index.php?go=download&epg_id=13339504&title=Polizeiruf+110

-------------------------------------------------------------------

27.11.2017 : ein weiterer Filmdreh im Hafen

-------------------------------------------------------------------

8.12.2017 : Filmdreh in der Brandenburger Str. und auf dem Westfriedhof für den neuen Polizeiruf aus MD "Crash"

- 14.11.2017 http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/polizeiruf-110/specials/drehstart-team-magdeburg-crash100.html
- 17.11.2017 https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/magdeburg/neuer-polizeiruf-aus-magdeburg-100.html
- 16.11.2017 https://www.presseportal.de/pm/7880/3790076
- https://www.google.de/search?q=Polizeiruf+Magdeburg+crash&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&dcr=0&ei=W69MWsmmI_OA8QeEu6nwAQ



----------------------------------------------------------

gestern Abend (5.2.2018) kam vom ARD ein Tatort “Tollwut”, der im Magdeburger Knast gedreht wurde.
https://www.onlinetvrecorder.com/v2/index.php?go=download&epg_id=14904306&title=Tatort

***************************************************************

Steven Scharf - der Neue im Polizeiruf aus Magdeburg "Starke Schultern" :
- https://www.volksstimme.de/bilder/polizeiruf-aus-magdeburg-starke-schultern
- https://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/fernsehfilm-magdeburger-polizeiruf-im-maerz-zu-sehen
- https://www.nwzonline.de/film-fernsehen/magdeburg-tv-krimi-fuer-kommissare-wird-es-brenzlig_a_50,1,700808581.html
- https://www.prisma.de/news/Polizeiruf-110-Drehstart-fuer-Starke-Schultern-in-Magdeburg,10924162
- https://www.mdr.de/presse/mdr-im-ersten/presseinfo-drehstart-polizeiruf-magdeburg-100.html

***************************************************************

23.8.2018 um 20.15 Uhr kommt der neue Polizeiruf aus Magdeburg vom mdr :

"Crash. The Fast and the Furious in Magdeburg"
https://www.onlinetvrecorder.com/v2/index.php?go=download&epg_id=15906057&title=Polizeiruf+110

"Die Kommissare Brasch und Koehler ermitteln in der illegalen Autorennfahrszene und treten dabei auch selbst aufs Gaspedal 3 Uhr nachts in Magdeburg: Die 21 jaehrige Sara (Hanna Stange) wird auf offener Strasse von einem Auto überfahren und stirbt noch an der Unfallstelle. Der Fahrer war mit extrem überhoehter Geschwindigkeit unterwegs und beging Fahrerflucht. Die Hauptkommissare Doreen Brasch (Claudia Michelsen) und Dirk Koehler (Matthias Matschke) vermuten dass die junge Frau das tragische Opfer eines illegalen Autorennens wurde. Bei ihren Recherchen stossen die Ermittler auf eine Gruppe aus Rennfahrern die sich Le Magdeburg nennt.Matthias Matschke (49) hat seinen Abschied vom Magdeburger Polizeiruf erklaert. Zwei letzte Folgen mit ihm werden 2019 gezeigt"

... und da kam auch diese Filmszene mit dem Paketauto im Hafen, welche mein Freund beobachtet hatte.