Straßenbahnbauprojekt Wiener Str. / Raiffeisenstr. bis Buckau

 
Auf meinen Hunde-Gassi-Runden komme ich oft bis zur Wiener Str.
- dort ist nun der Baubeginn der Nord-Süd-Straßenbahn-Verbindung zwischen Halberstädter Str. und Buckau
und warum sollte ich nicht immer mal ein Foto dazu schießen und hier reinlegen ?
Leider habe ich es schon versäumt zu knippsen,
als die ehemalige Kinder-Klinik in der Wiener Str. abgerissen und dort eine Seniorenanlage gebaut wurde.

 

http://cams21.de/magdeburg-strassenbahn-ba2/

http://www.volksstimme.de/nachrichten/magdeburg/1009323_Trassenbau-in-der-Wiener-Strasse-soll-im-zweiten-Quartal-beginnen.html

http://www.mvbnet.de/baustart-fuer-straszenbahntrasse-in-der-wiener-strasze/

http://www.mvbnet.de/mvb-baustart-zum-bauabschnitt-2-wiener-strasze/

http://www.volksstimme.de/nachrichten/magdeburg/1438248_Bau-der-Strassenbahntrasse-ab-April.html

http://www.volksstimme.de/nachrichten/magdeburg/1455426_Baustart-fuer-Bahn-in-Wiener-Strasse.html

http://eisenbahnwelt.de/strassenbahn/betriebe/magdeburg-auf-dem-weg-zum-zielnetz-2019

http://www.mvbnet.de/netzausbau/bilder-medien/bauabschnitt-7/

-----------------------------------------------------------------------
5.9.2014 :
Die Bäume sind der freien Trasse gewichen und der Baustellen-Container ist aufgebaut.

      

   

-----------------------------------------------------------------------
30.4.2015 :
richtiger Baubeginn mit Absperrungen und Erdaushub.
   
-----------------------------------------------------------------------
19.7.2015 :

      

      

      

      

      

      

   

-----------------------------------------------------------------------
28.9.2015 :

      

      

      

      

      

      

      

-----------------------------------------------------------------------
27.11.2015 :
   
-----------------------------------------------------------------------
6.12.2015 :

   

   

   

   

   

   

   

-----------------------------------------------------------------------

29.2.2016 :

-----------------------------------------------------------------------
24.3.2016 :

   

   

   

-----------------------------------------------------------------------

20.6.2016 : MVB-Newsletter :



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Montag, 20. Juni 2016 15:07
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Südring-Kreuzung wird gesperrt – Ersatzverkehr nach Sudenburg - gesendet von MVBNET.de

Südring-Kreuzung wird gesperrt – Ersatzverkehr nach Sudenburg

Wir bauen in der Wiener Straße eine neue Straßenbahntrasse. In den Sommerferien beginnt der Anschluss an das Bestandsnetz. Dafür muss die Halberstädter Straße zwischen Südring und Kroatenweg für den Straßenbahnverkehr gesperrt werden.

In den Sommerferien wird wegen der Bauarbeiten ein Straßenbahnverkehr nach Sudenburg nicht möglich sein. Am Südring wird ein neues Gleisviereck gebaut. Für den ersten Teil des neuen Gleisvierecks müssen die Schienenverbindungen in Richtung Sudenburg neu gebaut werden.

*Von Montag, 27. Juni bis voraussichtlich Mittwoch, den 10. August
2016 kommt es zu folgenden Linienänderungen:*

!! Straßenbahnlinie 3 !!

*Die Straßenbahnlinie 3 ist nicht im Einsatz.* Fahrgäste aus Stadtfeld können alternativ die Straßenbahnlinien 1 und 41 sowie die Buslinien 52 und 55 nutzen.

!! Straßenbahnlinie 10 !!

*Die Straßenbahnlinie 10 wird umgeleitet:* Die Straßenbahnen fahren planmäßig nur bis (H) Hasselbachplatz und werden dann umgeleitet über Leipziger Straße zur Endstelle Leipziger
Chaussee.

!! Linie 10, Gültig Vom 27.6.-10.8.2016 !!

Linie 10 als PDF-Datei herunterladen.
Jetzt herunterladen

!! Straßenbahnlinie 41 !!

Die Straßenbahnlinie 41 verkehrt normal.

!! Schienenersatzverkehr Mit Buslinien 54 Und 54E: !!

Den Ersatzverkehr von und nach Sudenburg übernehmen die Busse der Linie 54 und der zusätzlichen Linie 54E. Diese fahren entlang der Halberstädter Straße bis zum Südring und weiter zur Raiffeisenstraße.

An der *(H) Raiffeisenstraße* kann in die Straßenbahnlinien 6, 9 und 10 in Richtung Innenstadt und Reform umgestiegen werden.

Aus der Innenstadt kommend fahren Fahrgäste mit den Linien 6, 9 und 10 Richtung Leipziger Chaussee bzw. Reform und steigen an der *(H)
Raiffeisenstraße* um in die Busse der Linien 54 und 54E, um nach Sudenburg zu gelangen.

!! Linie 54 / E, Gültig Vom 27.6.-10.8.2016 !!

Linie 54 als PDF-Datei herunterladen.
Jetzt herunterladen

!! Linie 6, Gültig Vom 27.6.-10.8.2016 !!

Linie 6 als PDF-Datei herunterladen.
Jetzt herunterladen

Für die Sperrung gibt es ein kostenloses Informationsheft mit Fahrplänen und Stadtkarte. Dieses liegt ab 22.6.2016 in den MVB-Kiosken bereit.

!! Tagesliniennetz Sperrungen Bahnhofsbrücken Und Halberstädter Straße, Gültig Vom 27.6.-10.8.2016 (PDF) !!

Tagesliniennetz Sperrung Bahnhofsbrücken (gültig vom
27.6.-10.8.2016) als PDF-Datei (Größe: 220 kB) herunterladen.
Jetzt herunterladen
http://www.mvbnet.de/suedring-kreuzung-wird-gesperrt-ersatzverkehr-nach-sudenburg/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Frank Theile

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667



----------------------------------------------------------------


Fahrpreiserhöhung ab 1.8.2016 :

Vergleich der Preise für die Tarifzone Magdeburg
Tickets mit Preisanstieg
Kurzstrecke von 1,40 auf 1,50 Euro
Einzelfahrt von 2,00 auf 2,10 Euro
Einzelfahrt ermäßigt von 1,50 auf 1,60 Euro
4er-Karte von 7,60 auf 8,00 Euro
4er-Karte ermäßigt von 5,70 auf 6,10 Euro
Tageskarte von 4,60 auf 4,80 Euro
Tageskarte ermäßigt von 3,50 auf 3,60 Euro
Minigruppen-Tageskarte von 12,50 auf 12,70 Euro
Übertragbare Abo-Monatskarte von 45,50 auf 47,67 Euro

Quelle Volkstimme.de

------------------------------------------------------------



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Freitag, 25. November 2016 10:18
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: MVB lädt Fahrgäste zum Glühwein auf den Sudenburger Adventsmarkt ein - gesendet von MVBNET.de

MVB lädt Fahrgäste zum Glühwein auf den Sudenburger Adventsmarkt ein

Die MVB lädt ihre Fahrgäste zu einem heißen Glühwein und leckere Bratwurst auf den Sudenburger Adventsmarkt ein. Verlost werden 250 Gutscheine.

„Mit den Gutscheinen wollen wir unseren Fahrgästen und allen Bewohnern aus Sudenburg und insbesondere der Wiener Straße Danke dafür sagen, dass sie Verständnis für die Bauarbeiten für die neue Straßenbahnstrecke und den damit verbundenen Einschränkungen aufbringen. Kommen Sie zum Sudenburger Adventsmarkt und trinken Sie heißen Glühwein und lassen Sie sich die Bratwurst auf unsere Kosten schmecken“, sagt MVB-Geschäftsführerin Birgit Münster-Rendel.

!! Wertcoupons Zu Gewinnen !!

Insgesamt verteilen wir 250 Wertcoupons, die gegen Glühwein oder Bratwurst eingetauscht werden können. Wer Interesse an einem Coupon hat, der schreibt einfach eine E-Mail mit seiner Adresse an
aktion@mvbnet.de [1]

!! Der 11. Sudenburger Adventsmarkt Findet Vom 1. Bis 4. Dezember Wieder Auf Dem Ambrosiusplatz Statt. !!

Die MVB ist zudem auf der Bühne des Marktes zu Gast und beantwortet Fragen zum aktuellen Baugeschehen:

* *Donnerstag, 1. Dezember 2016 um 16 Uhr* mit Frau Münster-Rendel,
Geschäftsführerin sowie Klaus Zimmermann, Bürgermeister und
Aufsichtsratsvorsitzender der MVB

* *Freitag, 2. Dezember 2016 um 17 Uhr* mit Herrn Busch,
Abteilungsleiter Verkehrsplanung

* *Samstag, 3. Dezember 2016 um 17* Uhr mit Frau Münster-Rendel



Links:
------
[1] mailto: aktion@mvbnet.de

http://www.mvbnet.de/mvb-laedt-fahrgaeste-zum-gluehwein-auf-den-sudenburger-adventsmarkt-ein/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667



http://www.mvbnet.de/mvb-laedt-fahrgaeste-zum-gluehwein-auf-den-sudenburger-adventsmarkt-ein/


----------------------------------------------------------------------------------------------------



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Montag, 5. Dezember 2016 16:15
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Baustelle am Südring: Verändertes Liniennetz ab den Weihnachtsferien - gesendet von MVBNET.de

Baustelle am Südring: Verändertes Liniennetz ab den Weihnachtsferien

An der Südring-Kreuzung beginnt die nächste Bauphase. Hier wird ein neues Gleisviereck eingebaut. Dies hat Auswirkungen auf zahlreiche Straßenbahnlinien der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG
(MVB): Die Linien 1, 3, 4, 5 und 10 fahren verändert. Der Süd-,
West- und Europaring wird wieder von der Straßenbahn bedient.

Mit Beginn der Weihnachtsferien ab Montag, den 19. Dezember beginnt an der Baustelle am Südring die nächste Bauphase am Gleisviereck. Hier wird der östliche Weichenkopf neu gebaut. Daher ist die Gleisverbindung Halberstädter Straße Richtung Innenstadt nicht nutzbar. Die Straßenbahnen in Richtung Innenstadt werden über den
Süd- und Westring umgeleitet. Da aber der Bereich der City-Tunnel-Baustelle in der Ernst-Reuter-Allee nur eingleisig ist, können hier maximal zwei Straßenbahnlinien verkehren. Daher kommt es auch auf anderen Linien, die nicht direkt von der Baustelle am Südring betroffen sind, zu Umleitungen. Die Bauphase ist bis Ende März 2017 geplant.

!! Tagesliniennetz, Gültig Ab 19.12.2016 (PDF) !!

Tagesliniennetz, gültig ab 19.12.2016 als PDF-Datei (Größe: 174
kB) herunterladen.
Jetzt herunterladen Da die Linie 5 nicht über den Südring fahren kann und somit auch der Europaring nicht bedient werden könnte, tauschen die Linien 1 und 4 als Ersatz ab Damaschkeplatz ihre gewohnten Routen und fahren über den Europaring. Um den Sudenburgern eine direkte Innenstadtanbindung mit der Straßenbahn anzubieten, fährt die Linie 1 nicht nach Diesdorf, sondern nach Sudenburg. Als Ersatz fährt nach Diesdorf dann die Linie 3.
Die Schienenersatzverkehre der Linien 3 und 5 werden eingestellt.

!! Alle Linienänderungen Ab Montag, Den 19. Dezember Auf Einen Blick:
!!

!! Straßenbahnlinie 1 [1] - Sudenburg - Europaring - Lerchenwuhne !!

Die Straßenbahnlinie 1 übernimmt die Verbindung von und nach Sudenburg. Sie verkehrt über den Süd-, West- und Europaring, Olvenstedter Platz und Olvenstedter Straße zum Damaschkeplatz und dann weiter planmäßig zur Lerchenwuhne.
Fahrgäste mit Zielen in der Großen Diesdorfer Straße nutzen bitte die Linien 3 und 4.

!! Taschenfahrplan Linie 1, Gültig Ab 19.12.2016 !!

Taschenfahrplan Linie 1 als PDF-Datei (Dateigröße: 1,2 MB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

!! Straßenbahnlinie 3 - Diesdorf - Damaschkeplatz/ Adelheidring - Klinikum Olvenstedt !!

Die Linie 3 verkehrt wieder als Straßenbahn auf veränderter Linienführung zwischen Diesdorf, Damaschkeplatz / Adelheidring und weiter zum Klinikum Olvenstedt. Fahrgäste aus Diesdorf können an der Haltestelle Arndtstr. in die umgeleitete Linie 4 in Richtung Innenstadt umsteigen oder an der Haltestelle Damaschkeplatz in die Linien 1 und 4, um in die Innenstadt zu gelangen.

!! Taschenfahrplan Linie 3, Gültig Ab 19.12.2016 !!

Taschenfahrplan Linie 3 als PDF-Datei (Dateigröße: 900 kB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

!! Straßenbahnlinie 4 - Klinikum Olvenstedt - Europaring - Herrenkrug !!

Die Straßenbahnlinie 4 verkehrt mit einer Änderung planmäßig: Sie fährt über Europaring und Große Diesdorfer Straße zum Damaschkeplatz und weiter planmäßig zum Herrenkrug.
Fahrgäste mit Ziel Olvenstedter Straße und Olvenstedter Platz nutzen bitte die Linie 1.

!! Taschenfahrplan Linie 4, Gültig Ab 19.12.2016 !!

Taschenfahrplan Linie 4 als PDF-Datei (Dateigröße: 1 MB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

!! Straßenbahnlinie 5 - Messegelände - Allee-Center / Alter Markt !!

Die Straßenbahnlinie 5 verkehrt zwischen Messegelände bis zum Allee Center planmäßig über Arenen und Strombrücke. Ab Allee-Center fahren die Bahnen weiter als Linie 10 in Richtung Barleber See.

!! Taschenfahrplan Linie 5, Gültig Ab 19.12.2016 !!

Taschenfahrplan Linie 5 als PDF-Datei (Dateigröße: 1,1 MB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

!! Straßenbahnlinie 10 - Barleber See Alter Markt / Allee-Center !!

Die Straßenbahnlinie 10 fährt verkürzt nur zwischen Barleber See und Alter Markt. Die Bahnen fahren dann weiter als Linie 5 zum Messegelände.

!! Taschenfahrplan Linie 10, Gültig Ab 19.12.2016 !!

Taschenfahrplan Linie 10 als PDF-Datei (Dateigröße: 1,2 MB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

!! Anliegerbuslinie 40: Hasselbachplatz - Südring !!

Um die Haltestellen (H) Jordanstraße und (H) Leipziger Straße / Halberstädter Straße anzubinden, wird ein Anliegerbus zwischen Hasselbachplatz und Südring pendeln.
Da am Südring nur ein begrenzter Wendekreis zur Verfügung steht, können nur Kleinbusse eingesetzt werden. Pro Fahrt finden nur 15 Personen Platz, daher ist die Linie 40 ein reiner Anliegerbus.
Fahrgäste aus Sudenburg mit Ziel Innenstadt nutzen bitte die umgeleitete Straßenbahnlinie 1.

!! Taschenfahrplan Linie 40, Gültig Ab 19.12.2016 !!

Taschenfahrplan Linie 40 als PDF-Datei (Dateigröße: 1,2 MB) herunterladen.
Jetzt herunterladen Zusätzlich ändern sich die Fahrpläne der Linien 52E [2] und 72 [3], um Umsteigebeziehungen herzustellen.
Auf der Linie 4 wird morgens ab Klinikum Olvenstedt in Richtung Innenstadt im Berufsverkehr zwischen 6.55 Uhr und 7.20 Uhr ein 7/8-Minuten-Takt angeboten.

!! Weihnachtsferien !!

Vom 19.12.2016 bis 02.01.2017 sind in Sachsen-Anhalt
Weihnachtsferien, daher gilt auf allen MVB-Linien der
*Ferienfahrplan*. Die Straßenbahnlinien fahren alle 15 Minuten, die
Buslinien sind darauf abgestimmt.

Links:
------
[1] http://www.mvbnet.de/verkehr/fahrplan/fahrplaene-strassenbahn/linie-1-baustellenfahrplan-2016/
[2] http://www.mvbnet.de/verkehr/fahrplan/fahrplaene-bus/linie-52-baustellenfahrplan-2016/
[3] http://www.mvbnet.de/verkehr/fahrplan/fahrplaene-bus/linie-72-baustellenfahrplan-2016/

http://www.mvbnet.de/baustelle-am-suedring-veraendertes-liniennetz-ab-den-weihnachtsferien/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667

------------------------------------------------------------------------------------------




-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Dienstag, 13. Dezember 2016 16:39
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: MVB informiert in Gesprächsrunde zum Baufortschritt am Südring - gesendet von MVBNET.de

MVB informiert in Gesprächsrunde zum Baufortschritt am Südring

Wie angekündigt bietet die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG
(MVB) eine Gesprächsrunde zur Gleisbaustelle am Südring in Sudenburg an.

Vertreter der Bauüberwachung und der MVB werden am Donnerstag, den 15. Dezember von 9 bis 11 Uhr im historischen Straßenbahndepot Sudenburg (Halberstädter Str. 133, Haltestelle Ambrosiusplatz) für Fragen rund um die Baustelle am Südring zur Verfügung stehen. Es werden vor allem Fragen zur Erreichbarkeit der Geschäfte, der Verkehrsführung und zum neuen Fahrplan beantwortet.

Die MVB baut seit dem Sommer an der Südring-Kreuzung ein neues Gleisviereck, um die Straßenbahnneubaustrecke in der Wiener Straße an das Bestandsnetz anzuschließen. Am 19.12. beginnt dabei eine neue Bauphase, die neue Umleitungen [1] mit sich bringt.



Links:
------
[1] http://www.mvbnet.de/baustelle-am-suedring-veraendertes-liniennetz-ab-den-weihnachtsferien/

http://www.mvbnet.de/mvb-informiert-in-gespraechsrunde-zum-baufortschritt-am-suedring/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667

-----------------------------------------------------------------------------------------------------




-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Dienstag, 10. Januar 2017 11:52
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Neue Straßenbahnstrecke durch Raiffeisenstr. und Warschauer Str.: Baurecht erteilt - gesendet von MVBNET.de

Neue Straßenbahnstrecke durch Raiffeisenstr. und Warschauer Str.: Baurecht erteilt

Die MVB plant den Neubau einer Straßenbahnstrecke in der Raiffeisenstraße. Sie ist Teil der 2. Nord-Süd-Verbindung. Für diesen Bauabschnitt haben wir nun das Baurecht erhalten.

*Die Planfeststellungsbehörde informiert:* Dieser Bauabschnitt 7 (BA
7) umfasst auch die Umgestaltung der Knotenbereiche am Gleisviereck Leipziger Straße und am Gleisdreieck Schönebecker Straße sowie die Neuerrichtung von Haltestellen in der Wiener Straße und der Schönebecker Straße.

In dem von der MVB beantragten Planfeststellungsverfahren wurde die Vereinbarkeit des Vorhabens mit allen davon berührten öffentlichen und privaten Belangen geprüft. Das Planfeststellungsverfahren ist ein besonderes, streng formalisiertes Verfahren zur umfassenden Entscheidung über die Zulassung des Vorhabens.

Nach der öffentlichen Auslegung der Planunterlagen wurden die erhobenen Einwendungen der betroffenen Bürger und die Stellungnahmen der Behörden in einem nicht öffentlichen Erörterungstermin erörtert. Gegenstand der Erörterungen waren im Wesentlichen Lärmbeeinträchtigungen sowie die Gestaltung des öffentlichen Straßenraumes.

Auf der Grundlage des Ergebnisses des Erörterungstermins wurde nach Abwägung der privaten und öffentlichen Belange eine Entscheidung durch die Planfeststellungsbehörde getroffen.
Der Planfeststellungsbeschluss vom 20. Dezember 2016 sowie die Planfeststellungsunterlagen liegen in der Zeit vom 09. Januar 2017 bis zum 20. Januar 2017 im Fachbereich Vermessungsamt und Baurecht aus und können darüber hinaus online [1] eingesehen werden.

An das Ende der Auslegungsfrist schließt sich die einmonatige Klagefrist an.

!! Hintergrund Zur 2. Nord-Süd-Verbindung !!

Das Straßenbahnnetz in Magdeburg soll um insgesamt ca. 13,5 Kilometer erweitert werden. Die Netzerweiterung der Straßenbahn schafft wesentliche Voraussetzungen für die Weiterentwicklung der Landeshauptstadt. Die Stadtteile Reform, Neustädter Feld und Kannenstieg werden erstmals mit der Straßenbahn erreichbar sein. Mehr als 44.000 Einwohner erhalten damit einen neuen Anschluss an das Netz der Straßenbahn. Alle Informationen hier. [2]

| (Quelle: www.magdeburg.de)



Links:
------
[1] http://www.magdeburg.de/Start/B%C3%BCrger-Stadt/Leben-in-Magdeburg/Planen-Bauen-Wohnen/index.php?La=1&NavID=37.434&object=tx,37.13852.1&kat=&kuo=2&sub=0
[2] http://www.mvbnet.de/netzausbau/

http://www.mvbnet.de/neue-straszenbahnstrecke-durch-raiffeisenstr-und-warschauer-str-baurecht-erteilt/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


http://www.mvbnet.de/netzausbau/baustellen-news/

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Freitag, 13. Januar 2017 11:51
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Baustellen-Newsletter informiert über Fortschritte - gesendet von MVBNET.de

Baustellen-Newsletter informiert über Fortschritte

Mit dem Baustellen-Newsletter sind Sie immer Up-to-Date, was unsere aktuellen Bauprojekte angeht und wissen, wie und wo es langgeht.

Aktuell informieren wir Sie jede Woche zum Baugeschehen am Südring und zur Wiener Straße. Wir bauen eine neue Straßenbahnstrecke, damit Sie zukünftig noch besser und schneller mit uns unterwegs sind.
Für den Newsletter können Sie sich anmelden, so dass dieser bequem an Ihr E-Mail-Postfach gesendet wird.

Sie möchten oder können keine E-Mail erhalten? Kein Problem, den Newsletter können Sie auch auf unserer Internetseite nachlesen.

Hier geht\'s zur Anmeldung und zum aktuellen Newsletter. [1]



Links:
------
[1] http://www.mvbnet.de/netzausbau/baustellen-news/

http://www.mvbnet.de/baustellen-newsletter-informiert-ueber-fortschritte/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Freitag, 27. Januar 2017 11:33
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Bauarbeiten am Südring: Straßenbahnen sollen ab 1. April rollen - gesendet von MVBNET.de

Bauarbeiten am Südring: Straßenbahnen sollen ab 1. April rollen

Die umfangreichen Bauarbeiten am Südring erweisen sich aufgrund der winterlichen Witterung als schwierig. Oberste Priorität hat die Freigabe der Kreuzung für den Straßenbahnverkehr im April.

Zum 1. April müssen die Straßenbahnen am Südring wieder in Richtung Innenstadt rollen können, da ab diesem Zeitpunkt die Tunnelbaustelle in der Ernst-Reuter-Alle und damit die derzeitig einzige Straßenbahnverbindung der westlichen Stadtteile mit der Innenstadt gesperrt wird. Dies hat die Landeshauptstadt Magdeburg mehrmals öffentlich betont.
Birgit Münster-Rendel, Geschäftsführerin der MVB, sagt: „Die MVB und die von uns beauftragten Baufirmen setzen alles daran, trotz widriger Wetterbedingungen den Termin einzuhalten. Die Freigabe der Südring-Kreuzung für den Straßenbahnverkehr zum 1. April hat oberste Priorität.“

Ohne diese Freigabe wären Sudenburg, Diesdorf, Olvenstedt und Stadtfeld ab dem 1. April von der Innenstadt mit der Straßenbahn abgekoppelt.

!! Winterbaumaßnahmen Sollen Termin Sicherstellen !!

Um diesen Termin sicherzustellen, muss aufgrund der derzeitigen Witterungen die Bautechnologie und der Bauablaufplan angepasst werden.
Folgende Winterbaumaßnahmen werden geprüft, umzusetzen: Der Baubereich könnte teilweise mit einem Zelt überspannt werden, damit kein Frost in den Boden eindringen kann. Außerdem wird das Zelt zur Lagerung von temperaturempfindlichen Materialien benötigt. Außerdem könnten größere Geräte und, soweit technologisch sinnvoll und möglich, mehr Bauarbeiter zum Einsatz kommen, um schneller voran zu kommen.
Welche Maßnahmen letztendlich umgesetzt werden können, ist abhängig von der Witterung.

Die Freigabe der Südring-Kreuzung für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger kann wegen des geänderten Bauablaufplans voraussichtlich noch nicht zum 1. April erfolgen. Da im Rahmen der Winterbaumaßnahmen zuerst die Anlagen für die Straßenbahn gebaut werden, damit die Straßenbahnen ab 1. April am Südring wieder rollen können, verschiebt sich die Freigabe für den Individualverkehr um ca. sechs bis acht Wochen.

!! Hintergrund !!

Die MVB baut an der Südring-Kreuzung seit Juni 2016 ein komplett neues Gleisviereck für die Straßenbahn, um die Straßenbahnneubaustrecke in der Wiener Straße an das bestehende Straßenbahnnetz anzuschließen. Die lange Bauzeit resultiert aus dem Bau unter der abschnittsweisen Aufrechterhaltung des Straßenbahn- und Autoverkehrs und einer unzureichenden Planungsgrundlage. Die Baumaßnahme ist Teil des Projekts „2. Nord-Süd-Verbindung für die Straßenbahn“.
Mehr Informationen. [1]



Links:
------
[1] http://www.mvbnet.de/netzausbau

http://www.mvbnet.de/bauarbeiten-am-suedring-straszenbahnen-sollen-ab-1-april-rollen/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667

-----------------------------------------------------------------------------------------

Foto´s vom 14.2.2017

-----------------------------------------------------------------------------------------



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Mittwoch, 15. Februar 2017 14:39
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Straßenbahn durch die Raiffeisenstraße kommt: Baufeldfreimachung beginnt - gesendet von MVBNET.de

Straßenbahn durch die Raiffeisenstraße kommt: Baufeldfreimachung beginnt

Morgen beginnen die Arbeiten für die neue Straßenbahnstrecke durch die Raiffeisenstraße der MVB.
Bei der sogenannten Baufeldfreimachung werden Bäume und Sträucher gefällt und die Grenze des Südfriedhofs verschoben, um Platz für die anstehenden Bauarbeiten für die neue Straßenbahnstrecke zu machen.

Die Arbeiten beginnen am Donnerstag und werden bis Anfang März abgeschlossen. Die südliche Baumallee der Raiffeisenstraße muss für die Integration der Straßenbahn, des Straßenausbaus und für die Anlegung von Rad- und Fußwegen gefällt werden. Dies betrifft insgesamt 51 Bäume. Die vorhandenen Bäume auf der Nordseite der Raiffeisenstraße bleiben erhalten. Drei Bäume werden auch im Kreuzungsbereich Warschauer Straße / Schönebecker Straße gefällt.

Während der Fällungen kommt es zu Einschränkungen für den ruhenden Verkehr in den betroffenen Straßen, es werden Parkverbotszonen eingerichtet.

!! Neue Baumallee Wird Angelegt !!

Die Eingriffe in die Natur werden ausgeglichen. Es werden 127 neue Bäume gepflanzt, allein 83 davon in der Raiffeisenstraße und Warschauer Straße. Mit den Neupflanzungen soll die Baumallee in der Raiffeisenstraße nach Beendigung der Bauarbeiten wiederhergestellt sein.
Weitere 44 Bäume werden als Ausgleich auf einer Fläche in Rothensee gepflanzt. Die neu zu pflanzenden Bäume werden alle einen Stammumfang von 16 bis 25 cm Dicke haben.

Als weitere Maßnahmen zur Begrünung der Straße werden auf 1.765 m² Landschaftsrasen und 960 m² Stauden im Randbereich angelegt. Auch die Straßenbahngleise in der Mitte der Straße werden abschnittsweise durch Rasen begrünt.

Die eigentlichen Bauarbeiten für die neue Straßenbahnstrecke und den Straßenausbau sollen Ende des dritten Quartals 2017 starten und Ende
2019 beendet sein.

!! Über Den Bauabschnitt: !!

Der Bauabschnitt 7 ist Teil der Süd-West-Tangente der 2.
Nord-Süd-Verbindung für die Straßenbahn und umfasst den Neubau einer 1,1 km langen Straßenbahnverbindung durch die Raiffeisenstraße und Warschauer Straße. Mit diesem letzten Teilstück wird die Straßenbahntangente vom Europaring über West- und Südring und Wiener Straße geschlossen.
Die neue Straßenbahnverbindung soll die heute dort verkehrenden Buslinien 52 und 54 ersetzen und neue, umsteigefreie Verbindungen zwischen den einzelnen Stadtteilen (Buckau, Leipziger Straße, Sudenburg, Stadtfeld) und der Innenstadt mit der Straßenbahn schaffen.

Insgesamt werden vier neue Haltestellen barrierefrei gebaut. Am S-Bahnhof-Buckau wird eine Haltestelle mit Schnittstelle zur Eisenbahn geschaffen.
www.mvbnet.de/netzausbau [1]



Links:
------
[1] http://www.mvbnet.de/netzausbau

http://www.mvbnet.de/straszenbahn-durch-die-raiffeisenstrasze-kommt-baufeldfreimachung-beginnt/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Mittwoch, 15. März 2017 16:51
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Gleise werden fit für den Frühling gemacht - gesendet von MVBNET.de

Gleise werden fit für den Frühling gemacht

Dieser Tage starten eine Vielzahl von Instandsetzungsarbeiten am Gleisnetz der MVB.

Die MVB investiert in die Infrastruktur und macht sie für die kommenden Jahre und bevorstehenden Anforderungen fit.

In der Halberstädter Straße werden seit dieser Woche in Höhe der Haltestellen Jordanstraße und Leipziger Straße abgefahrene Schienen auf einer Länge von jeweils ca. 40 Metern ausgetauscht. Für diese Bauarbeiten müssen die zwei vorhanden Autofahrspuren auf je eine Fahrspur verengt werden. Da auf diesem Abschnitt wegen der Bauarbeiten wenige Hundert Meter weiter am Südring zurzeit sowieso kein Straßenbahnverkehr möglich ist, hat der Schienenwechsel keine Auswirkungen auf den Fahrplan der Straßenbahnen.

An der Gleiskreuzung Südring wird im Zusammenhang mit dem Streckenneubau in der Wiener Straße kräftig gebaut. Ab 1. April können hier die Straßenbahnen wieder in alle Richtungen fahren. Für Autofahrer wird die komplette Freigabe der Kreuzung noch etwas länger dauern.

!! Hallische Straße Wird Zum "Hot-Spot" !!

Die Hallische Straße wird ab dem 1. April sozusagen zu einem „Straßenbahn-Hot-Spot“, denn mit der Sperrung der Tunnel-Baustelle und dem neuen Liniennetz werden hier künftig gleich sechs statt bisher vier Straßenbahnlinien verkehren. Das bedeutet, dass in der Spitze bis zu 33 Straßenbahnen je Stunde und Richtung unterwegs sein werden. Um eine sichere Stromversorgung für so viele Bahnen gewährleisten zu können, wird in der Hallischen Straße und in der angrenzenden Halberstädter Straße der Fahrdraht der Straßenbahn gegen einen neuen Fahrdraht mit größerem Querschnitt ausgetauscht. Außerdem werden neue Trennstellen in der Oberleitung eingebaut. Auswirkungen auf den Autoverkehr hat der Fahrdrahtwechsel keinen, da die Arbeiten nachts ausgeführt werden.

Großes Gerät kommt auch in der Fußgängerzone im Breiten Weg zum Einsatz. Hier werden noch in dieser und in der nächsten Woche jeweils in den Nächten die Gleise der Straßenbahn ausgebessert. Eine komplette Modernisierung der Gleisanlage mit barrierefreiem Ausbau der Haltestellen Opernhaus, Am Katharinenturm und Alter Markt ist für das nächste Jahr geplant.

!! Bauarbeiten Bringen Beschleunigung !!

Eine weitere Baustelle wird sich am Westring zwischen den Haltestellen Spielhagenstraße und Westring abspielen. Hier wird ein nicht mehr benötigter Gleiswechsel - ein Überbleibsel aus dem nicht mehr genutzten Straßenbahnbetriebshof Stadtfeld - ausgebaut. Nach Ausbau können die Straßenbahnen hier zügiger fahren, da Weichen und Gleiskreuzungen nur mit geringer Geschwindigkeit befahren werden dürfen. Der Ausbau kommt somit allen Fahrgästen durch reduzierte Fahrzeiten zugute. Die Bauarbeiten sind ab Freitag für maximal zwei Wochen vorgesehen. Die Verkehrsführung in Höhe der Einmündung Hans-Löscher-Straße wird einspurig.

Die MVB bittet alle Anwohner und Autofahrer für Verständnis, sollte es durch die Bauarbeiten zu kurzfristigen Beeinträchtigungen kommen.
Alle Arbeiten sollen bis Ende März abgeschlossen werden, sodass dem großen Fahrplanwechsel mit den neuen Linienführungen der Straßenbahnen nichts mehr im Wege steht.


http://www.mvbnet.de/gleise-werden-fit-fuer-den-fruehling-gemacht/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Donnerstag, 30. März 2017 17:21
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Freie Fahrt am Südring für Straßenbahnen - gesendet von MVBNET.de

Freie Fahrt am Südring für Straßenbahnen

An der Südring-Kreuzung baut die MVB ein neues Gleisviereck. Ab 1.
April sollen hier wieder die Straßenbahnen rollen. Die technische Abnahme erfolgte reibungslos.

Am Donnerstag befuhren zum ersten Mal Straßenbahnen die nigelnagelneuen Gleise am Südring. Mit Ausnahme des Abbiegens in die Neubaustrecke Wiener Straße sind am Südring nun alle Gleisverbindungen wieder für die Straßenbahnen der MVB befahrbar.

Eine alte Tatrabahn der Bauart T4D befuhr als erste das neue Gleisviereck, gefolgt vom modernen Niederflurwagen der MVB. Sogar der historische Hechtwagen musste auf seine alten Tage für die Abnahme der neugebauten Gleise noch mal ran. Bei der Befahrung wurde u.a.
geprüft, ob die Gleislage korrekt ist und ob die technischen Anlagen ordnungsgemäß funktionieren.

In den letzten drei Monaten wurden am Ostkopf des Südrings neue Gleise und Weichen verlegt sowie die Haltestellen in der Halberstädter Straße und im Südring barrierefrei neu gebaut.

Als letzter Akt für das neue Gleisviereck werden die Gleisverbindungen zum Befahren der Straßenbahnneubaustrecke in der Wiener Straße noch gebaut. Wann die Freigabe der Kreuzung für Kraftfahrzeuge erfolgt, steht noch nicht fest.

Ab Samstag, 1. April, befahren dann planmäßig die Linien 1, 4, 5 und 10 den Bereich. Informationen zu den neuen Linienführungen gibt es unter www.mvbnet.de/verkehr [1]

!! Hinweis Zur Haltestellenbedienung (H) Südring !!

Ab 1. April halten die Straßenbahnen wieder an den regulären Bahnsteigen der Haltestelle. Die Ersatzhaltestelle wird aufgehoben.

Die Buslinie 54 hält weiterhin am Fahrbahnrand in der Halberstädter Straße, die Buslinie 52 am Fahrbahnrand im Südring.



Links:
------
[1] http://www.mvbnet.de/verkehr

http://www.mvbnet.de/freie-fahrt-am-suedring-fuer-straszenbahnen/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

14.2.2017 : Baustelle Südring (Gleisanbindung) und Wiener Str. entlang

      

      

      

      

      

      

      

      

      

      

--------------------------------------------------------------------------------------------

26.3.2017 : Abholzung Raiffeisenstr.

      

      

      

      

      

---------------------------------------------------------------------------------



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Freitag, 12. Mai 2017 11:41
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Südring wird vor Pfingsten für Verkehr freigegeben - gesendet von MVBNET.de

Südring wird vor Pfingsten für Verkehr freigegeben

Die Bauarbeiten der MVB an der Südring-Kreuzung schreiten weiter voran. Nach dem Straßenbahnverkehr können bald auch wieder Autofahrer die Kreuzung befahren.

Seit 1. April können Straßenbahnen der MVB am Südring wieder in alle Richtungen fahren.

!! Für Autofahrer Ist Es Auch Bald Soweit: !!

Am Freitag, den 2. Juni soll die Kreuzung wieder für den Kfz-Verkehr freigegeben werden. Zurzeit ist die Kreuzung nur eingeschränkt befahrbar.

Im Laufe des Freitags, 2. Juni sollen folgende Fahrbeziehungen für Autofahrer an der Kreuzung Südring wieder möglich sein:

*Halberstädter Straße von Sudenburg kommend:* alle Verkehrsbeziehungen freigegeben

* *Südring vom Westring kommend:*alle Verkehrsbeziehungen
freigegeben

* *Halberstädter Straße vom Hasselbachplatz kommend:*geradeaus
Richtung Sudenburg, rechts abbiegen Richtung Südring, links
abbiegen Richtung Wiener Straße nicht möglich

* Die *Wiener Straße* bleibt aber zunächst weiterhin
Einbahnstraße in Fahrtrichtung Leipziger Straße.

In der Wiener Straße baut die MVB im Rahmen des Projekts „2.
Nord-Süd-Verbindung“ eine neue Straßenbahnstrecke. Diese wird seit Sommer 2016 am Südring / Halberstädter Straße an das Bestandsnetz der Straßenbahn mittels eines neuen Gleisvierecks angeschlossen.
Zurzeit wird der östliche Gleiskopf (Abbiegebeziehung Halberstädter Straße / Wiener Straße) und damit der letzte Gleiskopf des neuen Gleisvierecks errichtet. Derzeitig werden die Kfz-Fahrbahnen neugebaut und die Gleise und Weichen eingebaut.

Mehr Informationen zum Projekt sowie einen aktuellen Baustellen-Newsletter gibt es unter www.mvbnet.de/netzausbau [1]



Links:
------
[1] http://www.mvbnet.de/netzausbau

http://www.mvbnet.de/suedring-wird-vor-pfingsten-fuer-verkehr-freigegeben/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Gesendet: Montag, 22. Mai 2017 um 13:46 Uhr
Von: erich.paeper@cooleshops.de
An: "'Sabine Wenig'" <sabine_wenig@gmx.de>
Betreff: Magdeburg: Bauarbeiten in der Leipziger Chaussee und Sperrung im Südring

Verkehrseinschränkungen erforderlich

Der Südring ist in Fahrtrichtung Halberstädter Straße vom 31. Mai bis 2. Juni gesperrt.
Grund sind Umbauarbeiten an der Baustellenampel im Kreuzungsbereich Halberstädter Straße.

Der Verkehr wird über Sudenburger Wuhne, Fichtestraße, Braunschweiger Straße,
Kroatenweg und Bergstraße zur Halberstädter Straße umgeleitet.

Die Leipziger Chaussee ist zwischen der dortigen Tankstelle und der Milchstraße vom 29. Mai bis 16. Juni halbseitig gesperrt.
Grund ist die Umverlegung eines 10-Kilovolt-Kabels. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Freitag, 7. Juli 2017 12:27
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Baufeld an der Wiener Straße wird verschwenkt / Bushaltestellen werden verlegt - gesendet von MVBNET.de

Baufeld an der Wiener Straße wird verschwenkt / Bushaltestellen werden verlegt

Die MVB baut in der Wiener Straße eine neue Straßenbahnstrecke. Das Baufeld wird ab kommender Woche auf die andere Fahrbahnseite verschwenkt.

Ab Montag, 10. Juli wird der Autoverkehr in der Wiener Straße daher über die nördliche Richtungsfahrbahn gelenkt, die derzeitig noch gesperrt ist. Die Wiener Straße bleibt in Fahrtrichtung Leipziger Straße eine Einbahnstraße.

Die Haltestelle Hertzstraße wird verlegt. Die Buslinien 52 und 54 halten an der neugebauten Straßenbahnhaltestelle Hertzstraße, die sich rechts von der Fahrbahn befindet.

Die Haltestelle Raiffeisenstraße wird um 20 Meter vorverlegt in Richtung Leipziger Straße.


http://www.mvbnet.de/baufeld-an-der-wiener-strasze-wird-verschwenkt-bushaltestellen-werden-verlegt/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

16. 9.2017 /18.9.2017 :

   

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de] 
Gesendet: Freitag, 29. September 2017 13:57
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Wiener Straße: Busse fahren ab Montag wieder durch - gesendet von MVBNET.de

Wiener Straße: Busse fahren ab Montag wieder durch

Die Bauarbeiten der MVB zur Errichtung der neuen Straßenbahntrasse in der Wiener Straße schreiten weiter voran. 
Ab Montag können die Buslinien 52 [1] und 54 [2] wieder in ihrer eigentlichen Linienführung fahren.

!! Linienführung Der Buslinien 52 Und 54 Ab 2. Oktober: !!

* Busse fahren in beiden Richtungen wieder direkt über die Wiener
Straße

* Umleitungen über Am Fuchsberg bzw. Fermersleber Weg entfallen
Haltestelle (H) Südring in Richtung Porsestraße bleibt wie folgt
verlegt: 
Linie 52: ca. 100 Meter vor der Kreuzung im Südring Linie 54: in der Halberstädter Str. - ca. 60 Meter vor der Kreuzung 

Während Busse der MVB und Anlieger die Wiener Straße wieder in beiden Richtungen befahren können (Anlieger bis Am Fuchsberg), ist für Autofahrer die Wiener Straße weiterhin eine Einbahnstraße in Richtung Leipziger Straße. Hintergrund sind die noch auszuführenden Restarbeiten in der Fahrbahnnähe.

Mitte Oktober soll die Wiener Straße wieder für alle Verkehrsteilnehmer in beiden Richtungen durchgängig befahrbar sein.



Links:
------
[1] http://www.mvbnet.de/verkehr/fahrplan/fahrplaene-bus/linie-52a/
[2] http://www.mvbnet.de/verkehr/fahrplan/fahrplaene-bus/linie-54a/

http://www.mvbnet.de/wiener-strasze-busse-fahren-ab-montag-wieder-durch/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann 

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667


------------------------------------------------------------------------------------------------------
-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Freitag, 13. Oktober 2017 13:35
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Wiener Straße ab nächster Woche wieder für alle Verkehrsteilnehmer freigegeben - gesendet von MVBNET.de

Wiener Straße ab nächster Woche wieder für alle Verkehrsteilnehmer freigegeben

Die Bauarbeiten der MVB zur Errichtung der neuen Straßenbahntrasse in der Wiener Straße schreiten weiter voran. Die Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben.

Während Busse und Anlieger bereits seit Anfang Oktober die Wiener Straße wieder in beiden Richtungen befahren, fällt ab Montag-Nachmittag (16.10.) für sämtliche Verkehrsteilnehmer die Einbahnstraßenregelung weg. Die Wiener Straße ist somit sowohl in Richtung Südring, als auch in Richtung Leipziger Straße befahrbar.

Ebenfalls am Montag wird die neue Ampelanlage an der Südring-Kreuzung in Betrieb genommen. Die Leistungsfähigkeit der Kreuzung wird sich dann signifikant erhöhen, da dann alle Fahrspuren für Autofahrer wieder zur Verfügung stehen. Für die Inbetriebnahme der Ampel muss der Südring in Richtung Halberstädter Straße am Montag für einen Tag gesperrt werden.

!! Bauarbeiten Für Straßenbahnstrecke Abgeschlossen !!

Die Bauarbeiten in der Wiener Straße für die rund einen Kilometer lange neue Straßenbahnstrecke sind weitestgehend abgeschlossen. In der Mitte der Straße wurden die Schienen verlegt, links und rechts davon wurde die Autofahrspur angeordnet. Die Gleise wurden mit Rasen begrünt.

Ausstehend sind noch Restarbeiten für Abwasser- und Telekommunikationsleitungen. Daher kann es noch zu einzelnen Einschränkungen in der Wiener Straße kommen. Bis Ende November sollen die Arbeiten abgeschlossen werden.

!! Erste Straßenbahn Fährt Im Sommer 2018 !!

Im kommenden Frühjahr und Sommer soll ein neues Gleisviereck an der Kreuzung Leipziger Straße / Wiener Straße / Raiffeisenstraße gebaut werden. Dieses schließt die Neubaustecke in der Wiener Straße sowie die noch zu bauende Neubaustrecke in der Raiffeisenstraße an das bestehende Straßenbahnnetz an. Die Wiener Straße soll erstmals im Spätsommer 2018 von Straßenbahnen durchfahren werden.

Weitere Informationen zum Projekt „2. Nord-Süd-Verbindung für die Straßenbahn“ finden Sie im Internet unter mvbnet.de/netzausbau [1]



Links:
------
[1] http://www.mvbnet.de/netzausbau

http://www.mvbnet.de/wiener-strasze-ab-naechster-woche-wieder-fuer-alle-verkehrsteilnehmer-freigegeben/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667


----------------------------------------------------------------------------------------------------


http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/magdeburg/wiener-strasse-ab-montag-wieder-frei-100.html

---------------------------------------------------------------------------------------------------

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1631601376896433&id=1065581890165054

---------------------------------------------------------------------------------------------------

http://magdeburger-news.de/index.php?this=frame&c=20171110094215&ref=facebook

---------------------------------------------------------------------------------------------------



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de] 
Gesendet: Dienstag, 14. November 2017 15:44
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Bürgerversammlung zur Straßenbahntrasse durch die Raiffeisenstraße - gesendet von MVBNET.de

Bürgerversammlung zur Straßenbahntrasse durch die Raiffeisenstraße

Auf einer Bürgerinformationsveranstaltung stellen Vertreter der MVB und des beauftragten Planungsbüros die geplanten Bauarbeiten für den Bauabschnitt 7 des Großprojekts zur 2. Nord-Süd-Verbindung vor. 

Der Bauabschnitt 7 umfasst den Neubau einer 1,1 km langen Straßenbahntrasse durch die Raiffeisenstraße und Warschauer Straße.
Er ist Teil der Querung der 2. Nord-Süd-Verbindung für die Straßenbahn (Verbindung Europa-, West- und Südring - Wiener Straße
- Raiffeisenstraße). Für die neue Straßenbahnstrecke besteht Baurecht.

Nachdem mit der Baufeldreimachung bereits begonnen wurde, stehen nun die eigentlichen Bauarbeiten für das Projekt auf der Agenda. Konkret wird im ersten Teilabschnitt in der Raiffeisenstraße zwischen Leipziger Straße und Dodendorfer Straße mit dem Bau begonnen.

Auf der Bürgerinformationsveranstaltung soll das Bauvorhaben und die damit verbundenen Einschränkungen in der Verkehrs- und Wegeführung während der Bauzeit vorgestellt werden. Die MVB lädt alle Anwohner, Fahrgäste, Bürger der Stadt und Interessenten am Projekt ein.
Vertreter der MVB und des Planungsbüros stehen für Fragen zur
Verfügung:

Mittwoch, den 15. November von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr Uhr in der Seniorenwohnanlage - Haus II, Otto-Kobin-Saal, Leipziger Str. 43, 39120 Magdeburg 

*Öffentliche Verkehrsmittel:*
(H) Fermersleber Weg - Straßenbahnlinien 6, 9

!! Über Das Projekt: !!



Links:
------
[1] http://www.mvbnet.de/netzausbau

http://www.mvbnet.de/buergerversammlung-zur-straszenbahntrasse-durch-die-raiffeisenstrasze/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann 

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de] 
Gesendet: Mittwoch, 22. November 2017 16:43
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Bauablauf zur neuen Straßenbahntrasse durch die Raiffeisenstraße und Warschauer Straße - gesendet von MVBNET.de

Bauablauf zur neuen Straßenbahntrasse durch die Raiffeisenstraße und Warschauer Straße 

In diesem Artikel stellen wir Ihnen den geplanten Bauablauf zur neuen Straßenbahnstrecke in der Raiffeisenstraße und Warschauer Straße vor. 
Während zur Zeit bereits vorbereitende Baumaßnahmen stattfinden, beispielsweise wird momentan die neue Mauer am Südfriedhof hergestellt, starten die Gleisbaumaßnahmen in der Raiffeisenstraße im März 2018.

!! Die Bauarbeiten Werden In Zwei Teilabschnitten Erfolgen: !!

*Teilabschnitt 1: Raiffeisenstraße bis Dodendorfer Straße*

* vorbereitende Maßnahmen bereits in der Umsetzung

* Baustart für Gleistrasse im März 2018

*Teilabschnitt 2: Dodendorfer Straße bis Schönebecker Straße*

* Baustart für 2. Halbjahr 2018 vorgesehen

!! Zwei Hauptbaubereiche Wird Es Geben: !!

*Kreuzung Leipziger Straße:*

Im nächsten Jahr beginnen die Bauarbeiten für ein neues Gleisviereck an der Kreuzung Wiener Straße / Leipziger Straße / Raiffeisenstraße. Mit diesem Gleisviereck werden die neuen Straßenbahnstrecke in der Wiener Straße und in der Raiffeisenstraße an die bestehende Straßenbahngleise in der Leipziger Straße angeschlossen. 
Der Einbau ist von März 2018 bis September 2018 geplant.

*Was passiert dort?* 

* Leitungsverlegungen der SWM

* Schachtbauwerke der AGM in der Raiffeisenstr.

* Bau Gleis und Haltestellen Wiener Str.

* Einbau Gleisviereck

*Verkehrseinschränkungen:*

* Vollsperrung Knoten Leipziger Str./Wiener Str. / Raiffeisenstr.
für den Kfz-Verkehr von März bis September 2018

* Raiffeisenstraße ist Einbahnstraße in Richtung Schäfferstraße.
Das Parken ist abschnittsweise beidseitig möglich.

* Vollsperrung des Straßenbahnverkehrs für die Linien 6 und 9 nur
in den Sommerferien 2018 (28.06. bis 08.08.2018)

* Umleitungen für Buslinien 52 und 54

*Raiffeisenstraße:*

In der Raiffeisenstraße wird die neue Straßenbahnverbindung gebaut.

*Was passiert dort?* 

* Herstellung Gleistrasse in Mittellage, teilweise als Rasengleis

* neue Fußgängerampel und Ampel an der Einmündung R.-Wolf-Str.

* beidseitige Herstellung von Stellflächen für Kfz und neue Rad-
und Fußwege.

*Verkehrseinschränkungen:*

* Raiffeisenstraße ist von März 2018 bis vsl. April 2019
Einbahnstraße in Richtung Schäfferstraße

* Parken wird abschnittsweise beidseitig möglich sein

* Umleitungen für Buslinien 52 und 54

!! Umleitungen Für Buslinien 52 Und 54 Ab März 2018 !!

Die Buslinie 52 verkehrt zwischen Porsestraße und Kastanienstraße über Freie Straße und Erich-Weinert-Straße. 
Die Buslinien 54 verkehrt zwischen Porsestraße und Bördepark über Dodendorfer Straße, Bierer Weg, Fermersleber Weg und Halberstädter Straße.


http://www.mvbnet.de/bauablauf-zur-neuen-straszenbahntrasse-durch-die-raiffeisenstrasze-und-warschauer-strasze/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann 

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667


---------------------------------------------------------------------------------------------------

https://www.youtube.com/watch?v=ZeQ6Rss6a0M

---------------------------------------------------------------------------------------------------

https://cams-magdeburg.de/15-11-2017-magdeburg-mvb-strassenbahnbaustelle-raiffeisenstrasse/

---------------------------------------------------------------------------------------------------



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de] 
Gesendet: Freitag, 1. Dezember 2017 09:15
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Neue Mauer für den Südfriedhof und neue Stromleitung in der Raiffeisenstraße - gesendet von MVBNET.de

Neue Mauer für den Südfriedhof und neue Stromleitung in der Raiffeisenstraße

In der Raiffeisenstraße baut die MVB an einer neuen Straßenbahnstrecke. Zurzeit laufen dafür bereits vorbereitende Maßnahmen. 

Noch bevor die ersten Gleise verlegt werden können, wird schon fleißig in der Raiffeisenstraße gearbeitet. Auf dem Plan steht der Bau einer neuen Mauer für den Südfriedhof. Das Besondere dabei: Im Kreuzungsbereich zur Leipziger Straße wird die historische und prägnante Klinkermauer des Südfriedhofs nachgebildet und somit in die Raiffeisenstraße verlängert. Im weiteren Verlauf der Raiffeisenstraße wird die neue Friedhofsmauer dann aus Betonfertigteilen bestehen - ebenfalls mit Klinkerelementen. 
Außerdem erhält der Südfriedhof einen neuen Trinkwasseranschluss, der sich ebenfalls im Bau befindet.

Am Samstag müssen in der Raiffeisenstraße insgesamt 10 Bäume gefällt werden. Dies ist notwendig, da im Dezember die Verlegung von Kabelschutzrohren für eine neue Stromleitung beginnt.

Die eigentlichen Gleisbauarbeiten für die 1,1 km lange neue Straßenbahnstrecke, die die bestehenden Straßenbahnstrecken in der Leipziger und Schönebecker Straße verbindet, starten dann im März
2018 mit dem Einbau des neuen Gleisvierecks an der Kreuzung Leipziger Straße / Raiffeisenstraße.

!! 127 Neue Bäume !!

Als Ausgleich für die gefällten Bäume pflanzt die MVB nach Abschluss der Bauarbeiten 127 neue Bäume, allein 83 davon in der Raiffeisenstraße und Warschauer Straße. Es handelt sich dabei vor allem um Winterlinden, mit denen eine neue Allee entsteht. 
Da für noch mehr Bäume in der Straße schlicht kein Platz ist, werden weitere 44 Bäume auf einer Ausgleichfläche im Stadtteil Rothensee gepflanzt.

!! Hinweise Für Autofahrer !!

Wegen der notwendigen Baumfällarbeiten muss die Raiffeisenstraße am Samstagvormittag, den 2. Dezember voll gesperrt werden. Umleitungen werden in beiden Richtungen über den Bierer Weg ausgeschildert.
Außerdem ist die Försterstraße in Fahrtrichtung Raiffeisenstraße am Samstagvormittag eine Sackgasse. Die Umleitung erfolgt über die Dodendorfer Straße.

*Für die Fahrgäste der MVB ergeben sich keine Einschränkungen.* 

!! Zum Projekt 2. Nord-Süd-Verbindung Für Die Straßenbahn: !!

Die 2. Nord-Süd-Verbindung ist eines der größten und wichtigsten Infrastrukturprojekte der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG und der Landeshauptstadt Magdeburg, unterteilt in acht Bauabschnitte.

Das Straßenbahnnetz in Magdeburg soll um insgesamt ca. 13,5 Kilometer und damit um gut 25 % erweitert werden. Die Stadtteile Reform, Neustädter Feld und Kannenstieg werden erstmals mit der Straßenbahn erreichbar sein. Mehr als 44.000 Einwohner erhalten damit einen neuen Anschluss an das Netz der Straßenbahn. Sie profitieren von schnelleren Reisezeiten und mehr Verbindungen ohne Umsteigen in die Innenstadt und in benachbarte Stadtteile. Die stark nachgefragten Buslinien 52, 54 und 69 werden in Teilen durch die neuen Straßenbahnstrecken ersetzt. Die Netzerweiterung der Straßenbahn schafft wesentliche Voraussetzungen für die Weiterentwicklung der Landeshauptstadt Magdeburg.

Mehr Informationen: www.mvbnet.de/netzausbau [1]



Links:
------
[1] http://www.mvbnet.de/netzausbau

http://www.mvbnet.de/neue-mauer-fuer-den-suedfriedhof-und-neue-stromleitung-in-der-raiffeisenstrasze/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann 

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667


---------------------------------------------------------------------------------------------------

Busfahr-Info 2018 :

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de] 
Gesendet: Donnerstag, 8. März 2018 15:16
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Startschuss für Bauarbeiten für neues Gleisviereck Leipziger Straße - gesendet von MVBNET.de

Startschuss für Bauarbeiten für neues Gleisviereck Leipziger Straße

Die nächste Etappe für die Erweiterung des Magdeburger Straßenbahnnetzes steht an: Die MVB beginnt mit dem Bau eines neuen Gleisvierecks an der Leipziger Straße. Damit werden zwei Neubaustrecken an das bestehende Straßenbahnnetz angeschlossen.

Im März rollen die Bagger an, um an der Kreuzung Leipziger Straße / Wiener Straße / Raiffeisenstraße ein neues Gleisviereck zu bauen.
Mit diesem Gleisviereck werden die Straßenbahnneubaustrecken Wiener Straße (bereits fertiggestellt) und Raiffeisenstraße (im Bau) an das Bestandsnetz der Straßenbahn angeschlossen. In naher Zukunft können Straßenbahnen an der Kreuzung dann in alle Richtungen abbiegen bzw.
fahren. Nur der Abzweig Raiffeisenstraße Leipziger Straße Richtung Innenstadt wird nicht gebaut.

Der Bau findet unter Vollsperrung (ab 19.03.) des Straßenverkehrs statt. Damit soll die Bauzeit so kurz wie möglich gehalten werden.
Straßenbahnen können, mit Ausnahme einer sechswöchigen Sperrpause in den Sommerferien, immer rollen. Ende September sollen die Bauarbeiten für das Gleisviereck abgeschlossen sein. Bereits im Spätsommer soll die Gleisverbindung Wiener Straße Leipziger Straße Richtung Reform fertiggestellt sein, sodass dann erstmals Straßenbahnen die Neubaustrecke Wiener Straße befahren.

Neben dem Gleisviereck wird auch eine neue barrierefreie Haltestelle „Raiffeisenstraße“ für die Straßenbahn in der Wiener Straße errichtet. In der Raiffeisenstraße beginnt indes der Umbau der Straße. Die Straßenbahngleise werden in Mitte der Straße integriert. In Höhe der Dodendorfer Straße wird eine barrierefreie Haltestelle errichtet. Dafür müssen verschiedene Versorgungsleitungen im Untergrund verlegt werden. Im Entstehen ist bereits eine neue Mauer für den Südfriedhof. 
Zeitplan und Umleitungen aufgrund der Bauarbeiten:

!! Baufeld Kreuzung Leipziger Straße: !!

*Was passiert dort?* 

* Verlegung von Versorgungsleitungen

* Neubau Abwasserschachtbauwerke in der Raiffeisenstraße

* Bau Gleis und Haltestellen Wiener Straße

* Einbau Gleisviereck

*Verkehrseinschränkungen:*

* Vollsperrung Knoten Leipziger Str./Wiener Str. / Raiffeisenstr.
für den Kfz-Verkehr vom 19. März bis vsl. Ende September 2018

* Raiffeisenstraße ist Einbahnstraße in Richtung Schäfferstraße.
Das Parken ist abschnittsweise beidseitig möglich.

* Vollsperrung des Straßenbahnverkehrs für die Linien 6 und 9 nur
in den Sommerferien (28.06. bis 08.08.2018)

* Umleitungen für Buslinien 52, 54 und N4 ab 12. März 2018

!! Baufeld Raiffeisenstraße Bis Dodendorfer Straße: !!

*Was passiert dort?*

* Herstellung Gleistrasse in Mittellage, teilweise als Rasengleis,
dafür müssen verschiedene Versorgungsleitungen im Untergrund
verlegt werden

* neue Fußgängerampel und Ampel an der Einmündung R.-Wolf-Straße

* beidseitige Herstellung von Stellflächen für Kfz und neue Rad-
und Fußwege.

*Verkehrseinschränkungen:*

* Raiffeisenstraße ist von März 2018 bis vsl. April 2019
Einbahnstraße in Richtung Schäfferstraße

* Parken wird abschnittsweise beidseitig möglich sein

* Umleitungen für Buslinien 52 und 54 ab 12. März 2018

!! Umleitung Buslinien 52, 54 Und N4 Ab 12. März 2018: !!

Während die Kreuzung Leipziger Straße für den Kfz-Verkehr erst ab dem 19.03.2018 gesperrt wird, können Busse den Bereich bereits ab dem
12.03.2018 nicht mehr passieren.

*Buslinie 52: Porsestraße - Kastanienstraße*Die Busse verkehren bis
(H) S-Bahnhof Buckau planmäßig und werden dann über Freie Straße, Helmholtzstraße und Am Fuchsberg umgeleitet. Ab (H) Südring weiter planmäßige Linienführung.

*Haltestellenänderungen:*Die Haltestelle (H) Dodendorfer Straße wird in die Warschauer Straße vor die Kreuzung Freie Straße verlegt. 
Die (H) Raiffeisenstraße und (H) Hertzstraße entfallen. 
Es werden Ersatzhaltestellen (H) Am Fuchsberg (befindet sich an der Kreuzung Am Fuchsberg / Leipziger Straße) und (H) Wiener Straße / Hertzstraße eingerichtet.

Haltestellenpläne der Linie 52, gültig ab 12.3.2018

*Buslinie 54: Porsestraße - Bördepark*
Die Busse verkehren bis (H) S-Bahnhof Buckau planmäßig und werden dann über Dodendorfer Straße, Bierer Weg, Fermersleber Weg und Halberstädter Straße umgeleitet. Ab (H) Eiskellerplatz weiter planmäßige Linienführung.

*Haltestellenänderungen:*Die Haltestelle (H) Dodendorfer Straße wird in die Warschauer Straße vor die Kreuzung Freie Straße verlegt. 
Die (H) Raiffeisenstraße, (H) Hertzstraße und (H) Südring entfallen. 
Es werden Ersatzhaltestellen (H) Sudenburger Straße, (H) Fermersleber Weg und (H) Semmelweisstraße eingerichtet. Die Haltestelle Eiskellerplatz befindet sich im Lemsdorfer Weg vor der Kreuzung Halberstädter Straße.

Haltestellenpläne der Linie 54, gültig ab 12.3.2018

*Nachtbuslinie N4: Alter Markt - Ottersleben* Die Busse verkehren bis (H) Hasselbachplatz planmäßig und werden dann über Halberstädter Straße, Südring, Wiener Straße, Am Fuchsberg, Freie Straße, Dodendorfer Straße und Bierer Weg umgeleitet. Ab (H) Fermersleber Weg weiter planmäßige Linienführung.

*Haltestellenänderungen:*
Die Haltestelle (H) Halberstädter Str. wird in die Halberstädter Straße verlegt. Die (H) Am Fuchsberg wird in den Fuchsberg verlegt. 
Die (H) Raiffeisenstraße und (H) Südfriedhof entfallen. 
Es werden Ersatzhaltestellen (H) Hertzstraße / Wiener Straße und (H) Sudenburger Straße eingerichtet.

Fahrplan der Linie N4, gültig ab 12.3.2018


http://www.mvbnet.de/startschuss-fuer-bauarbeiten-fuer-neues-gleisviereck-leipziger-strasze/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:

http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann 

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667


-------------------------------------------------------------

http://www.avg.com
MVB NEWS: Startschuss für Bauarbeiten für neues Gleisviereck Leipziger Straße
http://magdeburger-news.de/?this=frame&cut=2&c=20180308123235

WG: MVB Baustellen-Newsletter - gesendet von MVBNET.de
http://136165.seu2.cleverreach.com/m/10812502/1210143-11ca5d4bfecedeede740b6be9bd23cf3

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
10.10.2017 :
       

       

       

   

19.10.2017 :
       

       

   

23.10.2017 :
   

31.10.2017 :
       

       

   

28.11.2017 :
       

       

       

25.12.2017 :
       

   

27.1.2018 :
       

       



29.1.2018:
   

12.2.2018 :
   

25.3.2018 :
   

26.3.2018 :
       

       

       

       

   
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Magdeburger Verkehrsbetriebe [mailto:mvbhomepage@mvbnet.de]
Gesendet: Mittwoch, 11. April 2018 14:55
An: erich.paeper@cooleshops.de
Betreff: MVB-Newsletter: Haltestelle Raiffeisenstraße wird verlegt - gesendet von MVBNET.de

Haltestelle Raiffeisenstraße wird verlegt

Wegen der Bauarbeiten für die neue Straßenbahnstrecke durch die Raiffeisenstraße muss die Straßenbahnhaltestelle Raiffeisenstraße verlegt werden.

Die Haltestelle wird verlegt, damit die Fußwege von und zur Haltestelle für die Fahrgäste kürzer sind, da im Umfeld der Haltestelle gebaut wird.

Ab Montag, 16. April 2018 befindet sich die Haltestelle Raiffeisenstraße vor der Kreuzung Leipziger Straße / Wiener Straße.
Es wird ein provisorischer kurzer Bahnsteig gebaut, damit zumindest an der 2. Tür der Niederflurstraßenbahnen stufenlos ein- und ausgestiegen werden kann.

Die Haltestelle wird von den Linien 6 und 9 bedient.

http://www.mvbnet.de/haltestelle-raiffeisenstrasze-wird-verlegt/

Sie haben den Newsletter der Magdeburger Verkehrsbetriebe abonniert.
Wenn Sie sich abmelden möchten, nutzen Sie bitte folgenden Link:
http://www.mvbnet.de/newsletter

Impressum:

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Otto-v.-Guericke Str. 25
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5480
Telefax: 0391 / 543 00 46
Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

www.mvbnet.de
www.ichfahremvb.de
persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Baustellen-Newsletter zur Sperrung des Knotens Leipziger Straße / Wiener Straße / Raiffeisenstraße - Ausgabe 3
http://136165.seu2.cleverreach.com/m/10839429/1210143-11ca5d4bfecedeede740b6be9bd23cf3

MVB NEWS: Neue Bäume für die Wiener Straße
http://magdeburger-news.de/?this=frame&cut=3&c=20180504091955

Zwei Jahre Verzug bei Straßenbahn-Trassen
https://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/nahverkehr-magdeburg-zwei-jahre-verzug-bei-strassenbahn-trassen

MVB-Newsletter - gesendet von MVBNET.de
2. Nord-Süd-Verbindung: Umleitungen für Fußgänger an der Leipziger Straße
https://deref-gmx.net/mail/client/hOCcUl73UdQ/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F10885271%2F1209138-dc1931f9d3f8bce330153540e8fd4d8c

Weiche 39 am Hasselbachplatz erneut defekt: Nächste Reparatur im Juni
https://deref-gmx.net/mail/client/s6ikd2l_GBM/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F10885141%2F1209138-dc1931f9d3f8bce330153540e8fd4d8c



Baustellen-Shuttle: Kostenlos fahren an der Leipziger Straße
https://deref-gmx.net/mail/client/9vRurbkpaSM/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F10888976%2F1209138-dc1931f9d3f8bce330153540e8fd4d8c

Neues Konzept für Nahverkehr in Magdeburg
https://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/stadtrat-neues-konzept-fuer-nahverkehr-in-magdeburg

Bauarbeiten für neue Straßenbahnstrecken: In den Sommerferien Busse statt Bahnen nach Reform » Magdeburger Verkehrsbetriebe » Mit uns bleiben Sie beweglich!
https://www.mvbnet.de/bauarbeiten-fuer-neue-straszenbahnstrecken-in-den-sommerferien-busse-statt-bahnen-nach-reform/

Magdeburger News | Magdeburg - Zwei neue Weichen an einem Wochenende: Bauarbeiten führen zu Linienänderungen
http://magdeburger-news.de/index.php?this=frame&c=20180607152046&ref=facebook

MVB-Newsletter - gesendet von MVBNET.de - Zwei neue Weichen an einem Wochenende: Bauarbeiten führen zu Linienänderungen
https://deref-gmx.net/mail/client/JTx5WUgxvl0/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F10897737%2F1209138-dc1931f9d3f8bce330153540e8fd4d8c

MVB-Newsletter - gesendet von MVBNET.de - Bauarbeiten für neue Straßenbahnstrecken: In den Sommerferien Busse statt Bahnen nach Reform
https://deref-gmx.net/mail/client/nYdsFs9D84M/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F10897775%2F1209138-dc1931f9d3f8bce330153540e8fd4d8c

MVB-Newsletter - gesendet von MVBNET.de - Baustellen-Newsletter zum Bauabschnitt 7 (Raiffeisenstraße), Ausgabe 5
https://deref-gmx.net/mail/client/0eR0xF9KCg4/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F10921653%2F1210143-11ca5d4bfecedeede740b6be9bd23cf3

Gleise in Magdeburg gekappt
https://deref-gmx.net/mail/client/0ZcIc77xxYU/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2Fmail.lecker.de%2Fview%2F58552e63e9328bed088ba3a587hff.1goy%2F67fec4a8

Magdeburger News | Straßenbahnneubaustrecke Wiener Straße: Ab nächster Woche wird nachts gearbeitet
http://magdeburger-news.de/index.php?this=frame&c=20180705155625&ref=facebook

Magdeburger News | Bauarbeiten im Bereich Leipziger Straße zwischen Fermersleber Weg und Brenneckestraße
http://magdeburger-news.de/index.php?this=frame&c=20180716103140&ref=facebook

MVB " Magdeburger Verspätungs Betriebe"
https://www.facebook.com/groups/mvb.gruppe/?multi_permalinks=1780736432009451¬if_id=1531818264247727¬if_t=group_highlights

MVB-Newsletter - gesendet von MVBNET.de - Wegen Bauarbeiten auf der Leipziger Straße muss die Haltestelle Universitätsklinikum verlegt werden.
https://deref-gmx.net/mail/client/kMS5m_ex-_s/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F10944579%2F1209138-dc1931f9d3f8bce330153540e8fd4d8c

Umgeschaut - MVB Baustelle für neue Tram-Trasse an der Leipziger Strasse « Irgendwo - Nirgendwo
http://www.irgendwo-nirgendwo.de/umgeschaut-mvb-baustelle-fuer-neue-tram-trasse-an-der-leipziger-strasse/

MVB-Baustellen-Newsletter - gesendet von MVBNET.de -
Baustellen-Newsletter zur Sperrung des Knotens Leipziger Straße / Wiener Straße / Raiffeisenstraße - Ausgabe 5
https://deref-gmx.net/mail/client/1wOZqgbom7U/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F10952650%2F1210143-11ca5d4bfecedeede740b6be9bd23cf3

solange der Verkehr Leipziger Str. ruht, Reperatur der Klinkebrücke :
Die Klinke Brücke Leipziger Str. :
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1808192409301452&set=gm.1815231391893288&type=3&theater

------------------------------------------------------------------------
17.6.2018 : Halberstädter Str. Ecke Leipziger Str. und Hallische Str. und
Hasselbachplatz werden auch gleich Gleise und Weichen repariert,
während Leipziger Str. Ecke Wiener Str. zu ist
       

       

   

   

24.6.2018 : Leipziger Str. Ecke Wiener Str. Ecke Raiffeisenstr.
       

       

       

       

27.6.2018 :
       

       

------------------------------------------------------------------------
MVB-Newsletter - gesendet von MVBNET.de - Wir haben die „Wiener gewienert“: Großes Eröffnungsfest am Mittwoch
https://deref-gmx.net/mail/client/L7ArxshHmr4/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F10967020%2F1209138-dc1931f9d3f8bce330153540e8fd4d8c

MVB-Newsletter - gesendet von MVBNET.de - Fahrplanwechsel im Netz der MVB
https://deref-gmx.net/mail/client/-uctZZGutnY/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F10967407%2F1209138-dc1931f9d3f8bce330153540e8fd4d8c

7.8.2018 um 12.04 Uhr die erste Straßenbahn an der Wiener Straße Ecke Leipziger Straße
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2047574008905669&set=gm.432548837264309&type=3&theater

MVB-Newsletter - gesendet von MVBNET.de - Straßenbahnstrecke durch die Wiener Straße eröffnet
https://deref-gmx.net/mail/client/o_0bNQx6qio/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F10971216%2F1209138-dc1931f9d3f8bce330153540e8fd4d8c

Impression von der Strecken-Eröffnungsfeier Wiener Straße am 8. August 2018
https://www.facebook.com/mvbgmbh/?hc_ref=ARQgibV8Nu40kycA5Lj0VnK38q5Y7qAUtO1ZjoehgIiL-P1kuU_AWA0ioDZ_YwJ_-ew

Newsletter Magdeburger Verkehrsbetriebe - Bautagebuch 2. Nord-Süd-Verbindung :
https://deref-gmx.net/mail/client/gRjKRHV3aQA/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F11020493%2F1210143-11ca5d4bfecedeede740b6be9bd23cf3

Newsletter Magdeburger Verkehrsbetriebe - 2. Nord-Süd-Verbindung für die Straßenbahn - Fußweg an der Wiener Straße / Leipziger Straße muss gesperrt werden
http://136165.seu2.cleverreach.com/m/11035902/1209138-dc1931f9d3f8bce330153540e8fd4d8c

-----------------------------------------------------------------------------------



8.7.2018 :
   

   

15.7.2018 :
       

   

20.7.2018 :
       

10.8.2018 :
           

           

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

   

   

28.8.2018 : die neue Friedhof-Mauer in der Raiffeisenstr. ist fertig
       

       



       

   

16.9.2018 :
       

       

       

       

       

   

18.9.2018 :
       

       

       

4.10.2018 :
       

       

       

       

       

       

       

   

   

-------------------------------------------------------------------------------------
Magdeburger News | Magdeburg: Teilabschnitt der Leipziger Straße an diesem Samstag voll gesperrt
http://magdeburger-news.de/index.php?this=frame&c=20181025141145&ref=facebook&fbclid=IwAR1QBxdLKZ2BLJ7x4jw1O2U81mfI7iy3izPojI6p8FfNHyM5NjYSiOE73MY

Warten auf die Kreuzungsfreigabe in Magdeburg
https://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/gleisbau-haelt-an-warten-auf-die-kreuzungsfreigabe-in-magdeburg?fbclid=IwAR30ipoWVhMd_oDRQpdpFH0p77XuaDW88h1nqE2SUABJUjkP4eBQtU2inQk

MVB-Newsletter - gesendet von MVBNET.de - Ab Dezember neuer Fahrplan auf einigen Linien
https://deref-gmx.net/mail/client/nPRuuXXdQE8/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F11120858%2F1209138-dc1931f9d3f8bce330153540e8fd4d8c

MVB-Newsletter - gesendet von MVBNET.de - Bautagebuch 2. Nord-Süd-Verbindung
https://deref-gmx.net/mail/client/UwzkQKtRd9g/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2F136165.seu2.cleverreach.com%2Fm%2F11123508%2F1210143-11ca5d4bfecedeede740b6be9bd23cf3

Magdeburger News | MVB News: Kreuzung Leipziger Straße bleibt bis nächste Woche gesperrt
http://magdeburger-news.de/index.php?this=frame&cut=1&c=20181207161000&ref=facebook&fbclid=IwAR3QVJfzwmA0H7U0SyL1C5Bf3BMOxr2Dfe5KfSZWY1QTSSG3wQ2GBM3rmIU



-------------------------------------------------------------------------------------

5.11.2018 :

       

       

       

       

-------------------------------------------------------------------------------------

26.11.2018 :

       

       

       

-------------------------------------------------------------------------------------

1.12.2018 :

       

       



-------------------------------------------------------------------------------------

17.12.2018 :

       



-------------------------------------------------------------------------------------

17.12.2018 : Klinkebrücke MVB-Baustelle Leipziger Str. :

   

   

       

-------------------------------------------------------------------------------------

Magdeburger News | Magdeburg: Bürgerversammlung zur Straßenbahntrasse durch Raiffeisenstraße und Warschauer Straße
http://magdeburger-news.de/index.php?this=frame&c=20190110104849&ref=facebook&fbclid=IwAR2TbXzaIWqzqdLgrh_AYMedjLBivqByOHqovZj-gdtAi5f3KNaummKKbH4

Bus und Bahn werden in Magdeburg teurer
https://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/nahverkehr-bus-und-bahn-werden-in-magdeburg-teurer?fbclid=IwAR0xhjO8CizBrLd06fgD5vOeeCDuqY-MSrIQ9npQfipxkLD_L83dHxk_cgg

zurück zu
http://www.sabinewenig.de
nach oben zurück zu
http://www.sabinewenig.de/magdeburg